15.02.2013
Pressespiegel

Weinbau und Tourismus als eine Einheit

Erstellt von Acher-Bühler-Bote

Bündnis Weinparadies Ortenau will Anziehungskraft noch steigern / Neues Angebot „Natouren"

Offenburg/Kappelrodeck-Waldulm (red). Intensive Kooperationen mit der Touristik im Land, Werbung über die Region hinaus sowie vielfältige Marketingaktionen haben das Weinparadies Ortenau weiter bekannt gemacht und Gäste gelockt. Das war das Fazit bei der Mitgliederversammlung in der Winzergenossenschaft Waldulm. „Ganz schön viel los im Weinparadies", zog die Leiterin für Weintourismus, Gunia Wassmer, eine positive Bilanz. Das Weinparadies reicht vom Murgtal bis Gengenbach, über 50 Weinbaubetriebe sind im Bündnis zusammengeschlossen. Als Flaggschiff beim „Genussreigen im Weinparadies" habe sich weiter die Riverboat-Party auf dem Rhein etabliert. Erfolgreich war die Genussmeile in Zusammenwirken mit dem Mercedes-Benz Kundencenter in Rastatt. Einen besonderen Reiz habe auch die Sonderzugfahrt zu den Triberger Wasserfällen für die Teilnehmer. „Das sind Veranstaltungen, die den Gästen Lust auf die Ortenau machen", so Wassmer. In der Neuauflage der Image-Broschüre „Willkommen im Paradies" wolle man neben den Weinbaubetrieben auch die touristischen Attraktionen der Region zeigen. Bereits zum dritten Mal neu aufgelegt wurde die Faltkarte zum Ortenauer Weinpfad, die in Kooperation mit den Landkreisen Rastatt und Ortenau, den Kommunen und der Schwarzwald Tourismus GmbH entstanden ist. Die hohe Auflage von 50 000 zeige, wie sehr das Thema Wandern nachgefragt wird. Auch das Buch zum Weinparadies Ortenau von Winfried Köninger komme gut bei den Gästen an. „Eine derartige touristische Gesamtübersicht gab es bislang nicht." Neu werde jetzt eine Veranstaltungsbroschüre unter dem Thema „Viel los im Paradies" gestaltet. Hier sollen Wein-Wanderungen, Angebote der Wein-Guides, offene Weinproben sowie Öffnungszeiten der Straußwirtschaften publiziert werden. Ende März werde das Büchlein an die Touristik und die Betriebe verteilt. Das Weinparadies kann mittlerweile auf über 100 Wein-Guides verweisen, die durch die Volkshochschule Ortenau ausgebildet wurden, die für hochwertige Gästeführungen stehen. Die Guides haben jetzt auch einen Beirat gegründet. Er gilt als Sprachrohr auf höherer Ebene, etwa beim Deutschen Weininstitut. Ziel ist, eine Gästeführervereinigung in Baden auf die Beine zu stellen. „Sehr aktiv waren wir mit der Tourismus Marketing Baden-Württemberg", so Wassmer. Bei den Baden-Württemberg Classics habe man mit der Kooperation „Weinsüden" einen gemeinsamen Stand der Weinregionen, demnächst werde man auch bei der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin vertreten sein. Ein weiterer Kooperationspartner ist der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Mit den „Natouren" würden Wanderungen zwischen Wald und Wein geboten, zunächst hauptsächlich im Raum Baden-Baden, Bühl und Ortenberg. Weitere sollen im Acher und Renchtal sowie Durbach folgen. ‚„Mit dem Weinparadies haben wir eine einzigartige Institution, um die uns viele beneiden", erklärte Vorsitzender Ralf Schäfer. über die Jahre hätten sich gute Synergien entwickelt. „Wir haben eine starke Position im Wein-Tourismus und damit ein Alleinstellungsmerkmal für den Schwarzwald", sagte er zur Genussregion. Das habe nun auch dazu geführt, dass bei der Schwarzwald Tourismus GmbH eine eigene Stelle für Wein angesiedelt werde. Vorsitzender Schäfer machte auch deutlich, dass von dem, „was wir im Weinparadies leisten, einiges zurück geht in die Gemeinden, in die dortige Hotellerie und Gastronomie." Die Grüße des Badischen Weinbauverbands übermittelte der stellvertretende Präsident Franz Benz. Es verdiene Bewunderung, was die Ortenau leistet. „Wir stehen auf sicheren Beinen." Vor allem die langfristige Arbeit sei wichtig. Bekanntgegeben wurden die Top Ten Wettbewerbe für Riesling am 4. Juli und für Spätburgunder Rotwein am 12. September im Hotel Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach.

Zurück

  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Weiss automotive
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Wackergruppe
  • Duravit
  • Peterstaler
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Hilberer Schrauben
  • PressControl
  • Alfred Apelt
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Karl Streit
  • B&K Offsetdruck
  • Klio- Eterna
  • badenova
  • Hermann Uhl e.K.
  • Max Grundig Klinik
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Philipp Kirsch
  • otto Nussbaum
  • Etol
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Sevenit
  • HS Offenburg
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • ECG
  • KIST
  • Janoschka
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Vetter Holding Landgard
  • BAV INSTITUT GmbH
  • AREAL Industriehof
  • powercloud GmbH
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Huber Mühle
  • PWO
  • Hubert Burda Media
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Volksbank Bühl
  • Ernst Möschle
  • Sparkasse Wolfach
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Stinova
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Richard Neumayer
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Volksbank Lahr
  • Hilzinger
  • Hydro Systems KG
  • Lehmann Architekten
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Carl Fr. Scheer
  • Markant
  • RMA
  • Haake
  • Klumpp + Müller
  • Vega Grieshaber
  • Hansgrohe SE
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Rendler Holding AG
  • Aliseo
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • MEIKO
  • heimatec
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Zimmer Group
  • Durbacher
  • Alde Gott
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Grossmann
  • Reiff Medien
  • BSW
  • Algeco
  • Brunner
  • EDEKA
  • Elektro-Streb
  • Hafen Kehl
  • Karl Knauer
  • Bimmerle
  • Fischer Group
  • Leitwerk
  • MULAG
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Dalim Software GmbH
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Ditter
  • Fiege Logistik
  • Neugart
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Maja
  • Ernst Umformtechnik
  • Hermann ASAL
  • Stinus
  • Kratzer
  • Schnitzer IntellErn
  • Securiton Deutschland
  • Papierfabrik August Koehler
  • Printus
  • Albert Köhler Pappen
  • Acrobat
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Hund
  • MERB
  • AOK
  • Weber Haus
  • BIW
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Gmeiner
  • Herrenknecht
  • Freyler
  • Ruch Novaplast
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Stage Concept
  • Decker & Co.
  • Stadtanzeiger
  • Sparkasse Haslach
  • LZ Verlagshaus
  • Bürstner
  • BCT Technology AG
  • Marktscheune Berghaupten
  • Messe OG
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Sparkasse Gengenbach
  • Oberkircher Winzer
  • Europa-Park
  • LADOG
  • Kasto
  • Erdrich
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Hydro
  • Pfeiffer & May
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Zeller Keramik
  • Julabo
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Westiform
  • Moser & Partner
  • Schwarzwald Eisen
  • Bold
  • Orbau
  • Agentur für Arbeit
  • Sparkasse Offenburg
  • Klotter
  • Kimmig
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Schrempp
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Wagner Maschinen
  • Derpart
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • PressTec
  • Rombach
  • Actimage
  • helia
  • Zehnder
  • Eichner
  • Ohnemus
  • Vioma