20.08.2012
Pressespiegel

Wachstum in gewaltigen Schritten

Sägewerk Keller 150 Jahre alt / Unternehmen ist ein Stück Oberacherner Geschichte

Achern-Oberachern. „Von der hand­werklichen Arbeit zum industriellen Be­trieb war es ein Riesenschritt", sagt Christian Keller über das Oberacherner Sägewerk, das er in fünfter Generation führt. In der 150-jährigen Geschichte des Unternehmens war die Aussiedlung in die Fabrikstraße 1977 die wichtigste Entscheidung. Ab 1862 wurde in der Dichmühle, einer Mühle mit Teich in der Holzstraße in Oberachern, nicht nur Mehl gemahlen, sondern auch Holz ge­sägt. Gründer August Müller übergab den Betrieb seinem Sohn Wilhelm Mül­ler. Dessen Tochter Karoline heiratete 1914 Hermann Keller aus Westfalen, der ursprünglich Seiler war und sich 1909 auf eine Stelle bei den Hanfwerken Oberachern bewarb. Er wurde einge­stellt und wohnte anfangs im Kutscherhaus der damaligen Bindfadenfabrik.

In der benachbarten Direktorenvilla der Hanfwerke sitzt heute die Verwal­tung des Sägewerks, dem Hermann Kel­ler 1919 seinen Namen gab. „Der Kreis hat sich geschlossen, als wir 2005 das Gelände der ehemaligen Hanfwerke ge­kauft haben", so sieht es Geschäftsfüh­rer Christian Keller heute. Im Jubilä­umsjahr machte er sich intensiv mit der Geschichte des Betriebes vertraut und staunt über dessen Entwicklung. Der Schlüssel zum Erfolg sei der Weitblick seines Vaters Klaus Keller und seines Onkels Walter Keller gewesen, auf einer grünen Wiese zwischen Wattefabrik (heute Firma Ziegler) und Bindfaden-Fabrik neu zu bauen. „Als ich die Super-8-Filme aus den 1970er-Jahren gesehen habe, ist mir klar geworden, was das für ein Riesenschritt war. Als ob man einen VW Käfer gegen einen Porsche tauscht", erzählt er. Die Zahl der Mitarbeiter stieg von 14 auf 34. Sie an die vollkommen neue Technik und deren Möglichkeiten heranzuführen, war eine Heraus­forderung. Das Sä­gewerk Keller be­gann, für den fran­zösischen Markt Bauholz in großen Mengen zu produ­zieren. Bis heute gehen 80 Prozent des Schnittholzes ins Nachbarland. Im November 1996 schied Walter Kel­ler aus dem Unter­nehmen aus, im Ja­nuar 1997 starb Klaus Keller. Im Alter von 30 und 28Jahren kamen Christian und Jörg Keller, beide schon im Unternehmen tätig, unterstützt von ihrer Mutter Renate, in die Ver­antwortung. 2002 schied Jörg Keller als Geschäftsfüh­rer aus, 2012 auch als Gesellschafter. Er führt ein eigenes industrielles Sägewerk in Lichtenau.

Im 150. Jahr des Sägewerks Hermann Keller ist Christian Keller stolz und zu­versichtlich, auch wenn die Rahmenbe­dingungen schwierig sind: „Es ist kein gutes Jahr, wir leiden unter den hohen regionalen Rundholzpreisen, die sich auf dem internationalen Schnittholz-markt nicht umsetzen lassen. Aber wir sind technisch auf dem neuesten Standund müssen versuchen, uns durch be­sonderen Service von der Konkurrenz aus Deutschland und dem europäischen Ausland abzuheben." Um deutlich zu machen, welche Entwicklung das Säge­werk Keller gemacht hat, nennt der die Vorschubgeschwindigkeit des Rundhol­zes in der Säge. Von maximal zehn Me­tern pro Minute Anfang der 1970er-Jah­re stieg sie auf heute bis zu 180 Meter pro Minute.

Zurück

  • Gmeiner
  • Printus
  • Durbacher
  • Herrenknecht
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Sparkasse Haslach
  • Brunner
  • LZ Verlagshaus
  • Philipp Kirsch
  • Freyler
  • otto Nussbaum
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Zeller Keramik
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Huber Mühle
  • Rombach
  • Hydro Systems KG
  • Actimage
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Grossmann
  • Neugart
  • Weiss automotive
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Ohnemus
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Klumpp + Müller
  • Albert Köhler Pappen
  • Stadtbäckerei Dreher
  • PressTec
  • Agentur für Arbeit
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Stage Concept
  • Hermann ASAL
  • badenova
  • Oberkircher Winzer
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • MULAG
  • Marktscheune Berghaupten
  • Schrempp
  • Zehnder
  • Hansgrohe SE
  • Carl Fr. Scheer
  • Europa-Park
  • Vioma
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Alde Gott
  • MERB
  • PressControl
  • Max Grundig Klinik
  • Ernst Umformtechnik
  • Dalim Software GmbH
  • Bürstner
  • Janoschka
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Ernst Möschle
  • Algeco
  • Sparkasse Offenburg
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Pfeiffer & May
  • Schnitzer IntellErn
  • Hafen Kehl
  • EDEKA
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Lehmann Architekten
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Sevenit
  • Eichner
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Etol
  • Stinova
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Julabo
  • Klio- Eterna
  • Bimmerle
  • Hilberer Schrauben
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Westiform
  • ECG
  • Sparkasse Gengenbach
  • Sparkasse Wolfach
  • powercloud GmbH
  • Hilzinger
  • Alfred Apelt
  • Ruch Novaplast
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Duravit
  • Stadtanzeiger
  • AREAL Industriehof
  • Acrobat
  • Bold
  • Haake
  • Ditter
  • Peterstaler
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Karl Knauer
  • Rendler Holding AG
  • AOK
  • Messe OG
  • PWO
  • Moser & Partner
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Volksbank Lahr
  • Hubert Burda Media
  • Wagner Maschinen
  • Maja
  • LADOG
  • Vega Grieshaber
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Weber Haus
  • Orbau
  • Karl Streit
  • Fiege Logistik
  • Decker & Co.
  • Derpart
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Erdrich
  • Volksbank Bühl
  • Leitwerk
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Zimmer Group
  • Kratzer
  • B&K Offsetdruck
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Kasto
  • Hund
  • KIST
  • BCT Technology AG
  • Wackergruppe
  • Fischer Group
  • Securiton Deutschland
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Markant
  • Kimmig
  • Vetter Holding Landgard
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Aliseo
  • MEIKO
  • Reiff Medien
  • HS Offenburg
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Schwarzwald Eisen
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Klotter
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Hermann Uhl e.K.
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • heimatec
  • BSW
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Papierfabrik August Koehler
  • Richard Neumayer
  • Stinus
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Hydro
  • Elektro-Streb
  • RMA
  • helia
  • BIW