04.07.2013
Pressespiegel

Votum der Lahrer ist gefragt

Erstellt von Schwarzwälder Bote

Infoveranstaltung über die geplanten Hochbauten auf dem Gartenschau-Gelände

Von Stefan Maier Lahr. Welche Gebäude werden auf dem Gartenschaugelände gebaut? In dieser Frage sind bei der Infoveranstaltung der Stadtverwaltung am morgigen Freitag die Lahrer gefragt. Weniger um die Landesgartenschau an sich, sondern um die geplanten Hochbauten auf dem Areal geht es bei der Informationsveranstaltung. Dabei ist vor allem die Einschätzung der Bürger wichtig, so die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung: Wie stehen die Menschen in Lahr zum Bau einer Kindertagesstätte und einem neuen Stadtteil- und Familienzentrum im Mauerfeld? Wie muss aus Sicht der Vereine der geplante Bau einer modernen Sporthalle samt Freianlagen aussehen? Welche konkreten Kosten entstehen für die geplanten Gebäude? Im Fokus steht die Frage, ob im Mauerfeld ein Ersatz für die Großmarkthalle und die Rheintalsporthalle geschaffen wird. Wie berichtet, hat der Stuttgarter Architekt Jörg Al¬dringer diese beiden Hallen in Dinglingen, aber auch die Stadthalle beim Lahrer Stadtpark unter die Lupe genommen und ist zu dem Schluss gekommen, dass deren Zustand nicht mehr dem organisatorischen, energetischen und teilweise auch baurechtlichen Vorgaben entspreche. Insgesamt 20 Millionen Euro würde es kosten, alle drei Hallen auf einen modernen Stand zu bringen, so das Ergebnis der Machbarkeitsstudie. 18,8 Millionen würde laut Aldringer ein Ersatzneubau für alle drei Hallen auf dem Gartenschaugelände kosten - dabei geht der Architekt von einer »modularen Bauweise« mit einer Stadthalle für 8,6 Millionen und einer Sporthalle für 10,2 Millionen Euro aus. Wie zuletzt auch beim Vor-Ort-Termin der Lahrer CDU in der Großmarkthalle deutlich wurde, schreibt eine kombinierte Stadt- und Sporthalle im Mauerfeld jedoch nicht mehrheitsfähig im Gemeinderat zu sein. INFO Thementische Die Infoveranstaltung beginnt morgen, Freitag, um 17.30 Uhr in der Aula des Max-Planck-Gymnasiums. Landschaftsarchitekt Burkhard Wegener vom Planungsbüro club L94 führt allgemein zur Landesgartenschau ein, Jörg Aldinger geht auf die Untersuchungsergebnisse zu den Sporthallen in Lahr sowie den Bedarf im Bereich der Kindertagesstätten ein. Im Anschluss haben Interessierte die Möglichkeit, sich an Thementischen über das Römerhaus, die Kindertagesstätte, das Stadtteil- und Familienzentrum und die Sporthalle und Sportfreianlagen zu informieren und einzubringen. Abschließend sollen in Form eines Plenums die Empfehlungen, Kritikpunkte und Anregungen zu den einzelnen Hochbauten zusammengefasst werden.

Zurück

  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Volksbank Lahr
  • Bürstner
  • Janoschka
  • Wackergruppe
  • Eichner
  • Klumpp + Müller
  • Kasto
  • B&K Offsetdruck
  • Wagner Maschinen
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Schnitzer IntellErn
  • ECG
  • BCT Technology AG
  • Schwarzwald Eisen
  • Grossmann
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Stadtanzeiger
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Herrenknecht
  • helia
  • Moser & Partner
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • KIST
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Maja
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Karl Streit
  • LADOG
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Marktscheune Berghaupten
  • Hilberer Schrauben
  • Carl Fr. Scheer
  • Hydro Systems KG
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Elektro-Streb
  • PWO
  • Bold
  • Securiton Deutschland
  • Ernst Umformtechnik
  • Decker & Co.
  • Fischer Group
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Philipp Kirsch
  • Derpart
  • Weber Haus
  • Acrobat
  • EDEKA
  • BSW
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • LZ Verlagshaus
  • Rombach
  • Gmeiner
  • Stinova
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • AOK
  • Huber Mühle
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • heimatec
  • Leitwerk
  • Rendler Holding AG
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Sparkasse Gengenbach
  • otto Nussbaum
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Hund
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Vetter Holding Landgard
  • PressTec
  • powercloud GmbH
  • Vioma
  • Hydro
  • Zimmer Group
  • Stinus
  • Alfred Apelt
  • Zehnder
  • Kratzer
  • Alde Gott
  • Schrempp
  • BIW
  • Vega Grieshaber
  • Printus
  • RMA
  • Klotter
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Hilzinger
  • Ditter
  • Etol
  • Westiform
  • HS Offenburg
  • Julabo
  • Ernst Möschle
  • Freyler
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Peterstaler
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Sparkasse Haslach
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Ohnemus
  • MERB
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Karl Knauer
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Hermann ASAL
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Messe OG
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Kimmig
  • Haake
  • Reiff Medien
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Neugart
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Bimmerle
  • Richard Neumayer
  • Stage Concept
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Durbacher
  • badenova
  • Aliseo
  • Zeller Keramik
  • Klio- Eterna
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Pfeiffer & May
  • Weiss automotive
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Sevenit
  • Hermann Uhl e.K.
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • PressControl
  • Lehmann Architekten
  • Fiege Logistik
  • Algeco
  • Hansgrohe SE
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • MULAG
  • Duravit
  • Oberkircher Winzer
  • AREAL Industriehof
  • Albert Köhler Pappen
  • Hubert Burda Media
  • MEIKO
  • Markant
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Max Grundig Klinik
  • Volksbank Bühl
  • Europa-Park
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Agentur für Arbeit
  • Actimage
  • Sparkasse Offenburg
  • Papierfabrik August Koehler
  • Brunner
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Hafen Kehl
  • Dalim Software GmbH
  • Erdrich
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Ruch Novaplast
  • Sparkasse Wolfach
  • Orbau