06.06.2019
Pressespiegel

Umsatz von 75 Millionen Euro angepeilt

Erstellt von Acher- und Bühler Bote

Acherner Wirtschaftsclub zu Gast bei der Leitwerk AG / Tipps zur Internet-Sicherheit gegeben

Achern/Appenweier-Urloffen (gat).

Das IT-Unternehmen Leitwerk AG in Urloffen war am Dienstagabend Gastgeber für die jüngste Veranstaltung des Acherner Wirtschaftsclubs. Dabei ging es auch um den "Identitätsklau im Netz" und "Cyber-Security".

Zunächst informierte OB Klaus Muttach über das aktuelle Geschehen in Achern. Im Zusammenhang mit der Klimadiskussion äußerte er den Wunsch, dass bei allem Verständnis dafür das Thema Wirtschaft nicht unter die Räder kommen dürfe. Die gute wirtschaftliche Lage der Bundesrepublik sei in Anbetracht der Jugendarbeitslosigkeit in Nachbarländern von bis zu 40 Prozent kein Selbstläufer. "Wir haben in der Stadt das Thema Wirtschaft auf dem Schirm, angefangen vom Breitbandausbau bis zu einer Reihe weiterer Themen", versicherte er und zeigte sich überzeugt, dass man nach der Sommerpause für den Verkehr in Achern sowie für die Erschließung des zukünftigen Krankenhauses gemeinsam zu guten Lösungen kommen werde. Baulich gehe es gut voran in der Stadt.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Frank Neu stellte die Leitwerk AG als eine technikbasierte Unternehmensgruppe vor, die neben ihrem Hauptsitz in Appenweier-Urloffen in Achern, Freiburg Straßburg, Karlsruhe, Mannheim und Potsdam vertreten ist. Die Unternehmensgruppe bestehe aus spezialisierten Inhaltsgesellschaften mit integrierten Services und sei in Baden sowie im Elsass einer der führenden Partner der regionalen Wirtschaft für umfassende IT- und Kommunikationslösungen. 1992 gegründet, gehe sie in diesem Jahr in die Novellus Holding AGüber und werbe mit dem Slogan: "Der Q-Fox kommt". "Aktuell beschäftigt das Unternehmen an seinen sieben Standorten 380 Mitarbeiter und peilt in diesem Jahr einen Umsatz von 75 Millionen Euro an", ließ Frank Neu wissen und teilte mit, dass sein Sohn Benedikt im kommenden Jahr im Vorstand Verantwortung übernehmen werde. Am Firmenhauptsitz selbstwerde derzeit gewaltig gebaut, um der Region zwei sichere und verfügbare Rechenzentren anbieten zu können. Dies wurde beim anschließenden Betriebsrundgang sichtbar.

"Was glauben Sie, brauche ich, um Sie hacken zu können?" eröffnete IT-Experte Eric Kummer im Anschluss an den Betriebsrundgang sein Referat zur privaten Datensicherheit. Ausgehend vom Hackerangriff auf deutsche Politiker im Januar dieses Jahres zeigte er auf, wie einfach es im Grunde ist, an persönliche Daten, Bilder und anderes zu kommen, wenn es einem Hacker gelungen ist, über den E-Mail-Account in das private System einzudringen. Darüber hinaus eröffne der digital aktive Mensch per WhatsApp, Facebook, Twitter, Dropbox und mehr eine Reihe von Zugängen, wenn er nicht sorgfältig mit der digitalen Technik umgehe. Zu den drei wichtigsten Maßnahmen zähle das jeweilige Updaten des Systems, die Nutzung einmaliger Passwörter sowie das Verfassen starker Passwörter. "Die Namen der Familie machen keinen Sinn, ebenso wenig ein kompliziertes System von Wörtern und Zahlen in Groß- und Kleinschreibung gemischt", vermittelte er und riet zu einem Passwort in Form eines ungewöhnlichen kurzen Satzes mit 23 bis 25 Buchstaben. IT-Experte Klaus J. Müller vermittelte in seinem Vortrag "Cyber-Security in Zeiten der Digitalisierung", dass Netzwerkverknüpfungen, die beispielsweise ermöglichen, per Handy zu Hause schon mal das eine oder andere Gerät in Gang zu setzen, durchaus problematisch seien, wenn die dafür konzipierten Geräte nicht digital gesichert seien. So lasse sich über einen gehackten, selbstständigen Staubsauger mit Kamera bequem die ganze Wohnung oder das ganze Haus ausspionieren. Und auch Autos ließen sich über Hacking öffnen, wenn die digitale Sicherung nichtmitbedacht sei.

Zurück

  • Hafen Kehl
  • RMA
  • Duravit
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Leitwerk
  • Gmeiner
  • PWO
  • Sparkasse Wolfach
  • Volksbank in der Ortenau
  • Pfeiffer & May
  • Sparkasse Offenburg
  • Stadtanzeiger
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Moser & Partner
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Ernst Umformtechnik
  • Seiler
  • PressControl
  • Messe OG
  • Bold
  • Schwarzwald Eisen
  • otto Nussbaum
  • Reiff Medien
  • B & F Hotelbetrieb Sonnenhof
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Wagner Maschinen
  • Albert Köhler Pappen
  • Huber Mühle
  • Papierfabrik August Koehler
  • LZ Verlagshaus
  • Stadtbäckerei Dreher
  • LADOG
  • Maja
  • KIST
  • Kratzer
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Etol
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Philipp Kirsch
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • AOK
  • Janoschka
  • Carl Fr. Scheer
  • Zeller Keramik
  • badenova
  • Lehmann Architekten
  • Hermann ASAL
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Durbacher
  • Zehnder
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Sevenit
  • Hund
  • Hubert Burda Media
  • MULAG
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Richard Neumayer
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • EDEKA
  • Schwarzwald Sprudel
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • August Leber Rohstoffe
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Klio- Eterna
  • Weber Haus
  • Freyler
  • Aliseo
  • Decker & Co.
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Vioma
  • Ruch Novaplast
  • Sparkasse Gengenbach
  • Kautz Technologies
  • Dalim Software GmbH
  • Strasbourg Evénements
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • heimatec
  • Hansgrohe SE
  • Haake
  • Vega Grieshaber
  • Ohnemus
  • Grossmann
  • Kimmig
  • BCT Technology AG
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Fischer Group
  • Karl Knauer
  • BIW
  • Bimmerle
  • Weiss automotive
  • AREAL Industriehof
  • Hilzinger
  • Schrempp
  • Erdrich
  • Schnitzer IntellErn
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Thielmann Ucon Containersysteme
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Kasto
  • Stinus
  • FM Steeltec
  • Agentur für Arbeit
  • Klotter
  • Volksbank Lahr
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Oberkircher Winzer
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Rendler Bauzentrum
  • Bürstner
  • Peterstaler
  • Fiege Logistik
  • ECG
  • Printus
  • Hydro Systems KG
  • MERB
  • Elektro-Streb
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Sparkasse Haslach
  • Klumpp + Müller
  • HS Offenburg
  • Stage Concept
  • Ernst Möschle
  • Julabo
  • Hermann Uhl e.K.
  • Wackergruppe
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Vetter Holding Landgard
  • PressTec
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Actimage
  • Karl Streit
  • Derpart
  • Stinova
  • Europa-Park
  • Acrobat
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • BSW
  • Volksbank Bühl
  • Neugart
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Rombach
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Markant
  • Ditter
  • Herrenknecht
  • Eichner
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Max Grundig Klinik
  • helia
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Alde Gott
  • MEIKO
Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung