14.11.2012
Pressespiegel

Strategie preisgekrönt

Erstellt von Mittelbadische Presse

Netzwerk-21-Kongress zeichnet Kreisengagement für ländlichen Raum aus

Zum sechsten Mal hat der Netzwerk-21­Kongress den Deutschen Lokalen Nachhaltig­keitspreis »Zeitzeichen« in Erfurt vergeben. Der Ortenaukreis wurde für seine »Gesamtstrategie ländlicher Raum« ausge­zeichnet. VON UNSERER REDAKTION Ortenaukreis.Bei »Zeit­zeichen« stehen Initiativen für eine lebenswerte Zukunft im Mittelpunkt. Der Ortenau­kreis setzte sich in der Katego­rie »Kommunen« unter mehr als 90 Bewerbern unter die Top 3. »Ich freue mich über die Plat­zierung und sehe sie als Be­stätigung unserer langfristig und ganzheitlich ausgelegten Arbeit«, unterstreicht Land­rat Frank Scherer. Der Preis sei zugleich Ansporn, den Weg konsequent weiter zu beschrei­ten. 2010 hatte der Kreistag des Ortenaukreises die von Land­rat Scherer initiierte »Gesamtstrategie ländlicher Raum« zur Stärkung und Ent­wicklung des ländlich gepräg­ten Standorts beschlossen. Sie ist Grundlage für die interdis­ziplinäre Zusammenarbeit in­nerhalb der Verwaltung und mit Akteuren vor Ort. Zentra­les Element ist ein Unteraus­schuss des Ortenauer Kreis­tags, der sich aus 18 Kreisräten und 17 Experten zusammen­setzt. Die Experten reprä­sentieren verschiedene Ein­richtungen- und Akteure im ländlichen Raum. Bewusstsein schaffen »Hier arbeiten Kommunal­politiker und externe Exper­ten aus der Land- und Forst­wirtschaft, den Kammern und aus den Bereichen Tourismus, Gesundheit, Familie, Senioren und Jugend zusammen und entwickeln Projektideen zu ei­ner nachhaltigen Entwicklung des ländlichen Raums im Or­tenaukreis«, erläutert Landrat Scherer. Die Zusammensetzung und Arbeitsweise sei des­halb vorbildlich, ergänzt Ed­win Dreher, Dezernent für den ländlichen Raum, »weil der Unterausschuss Impulse gibt, Ideen aufgreift und mit un­terschiedlichen Partnern fest übergreifend innovative Pro­jekte realisiert. So werde den Menschen im Ortenaukreis ein Bewusstsein für die Not­wendigkeit nachhaltiger Le­bensgestaltung vermittelt und Grundlagen für ein lebenswer­tes Umfeld im ländlichen Raum geschaffen. Eine der ersten erfolgrei­chen Maßnahmen, die aus der Arbeit des Unterausschusses resultiert, war der Wettbewerb »Soziales Miteinander«. Er hat verdeutlicht, welche Rol­le gerade im ländlichen Raum das bürgerschaftliche Enga­gement für das Wohl der Bür­ger spielt. Hieraus entstand als Folgeprojekt das Netzwerk »Soziales Miteinander«, das beabsichtigt, beispielsweise ei­ne Internet-Plattform für das kreisweite soziale Engagement zu schaffen. www.ortenaukreis.de

Zurück

  • Vetter Holding Landgard
  • Hund
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Weber Haus
  • Zehnder
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Europa-Park
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Fischer Group
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Agentur für Arbeit
  • Sparkasse Wolfach
  • Algeco
  • Elektro-Streb
  • Schrempp
  • Julabo
  • helia
  • Sparkasse Haslach
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Grossmann
  • Philipp Kirsch
  • MULAG
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Messe OG
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Rendler Holding AG
  • Hydro Systems KG
  • PressControl
  • Oberkircher Winzer
  • Zeller Keramik
  • Klio- Eterna
  • Karl Knauer
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Hansgrohe SE
  • Hilberer Schrauben
  • Actimage
  • Ditter
  • Bürstner
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Derpart
  • Neugart
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • B&K Offsetdruck
  • Freyler
  • Kratzer
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Richard Neumayer
  • Sparkasse Offenburg
  • Karl Streit
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Erdrich
  • Decker & Co.
  • Orbau
  • Fiege Logistik
  • Wagner Maschinen
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Ernst Möschle
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Klumpp + Müller
  • Alfred Apelt
  • Weiss automotive
  • Ernst Umformtechnik
  • Hafen Kehl
  • Aliseo
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Maja
  • Vega Grieshaber
  • Leitwerk
  • KIST
  • Eichner
  • HS Offenburg
  • Volksbank Lahr
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Duravit
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • PressTec
  • Ruch Novaplast
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • otto Nussbaum
  • Peterstaler
  • BIW
  • Bold
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Pfeiffer & May
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Haake
  • Stinova
  • Huber Mühle
  • Wackergruppe
  • Stadtanzeiger
  • Stinus
  • Hermann Uhl e.K.
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Herrenknecht
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Durbacher
  • Stage Concept
  • Kimmig
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Securiton Deutschland
  • Papierfabrik August Koehler
  • Ohnemus
  • MERB
  • AREAL Industriehof
  • LZ Verlagshaus
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • badenova
  • AOK
  • EDEKA
  • ECG
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Sparkasse Gengenbach
  • Hydro
  • Sevenit
  • MEIKO
  • Gmeiner
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Alde Gott
  • Vioma
  • Brunner
  • Westiform
  • Hermann ASAL
  • Klotter
  • Albert Köhler Pappen
  • Dalim Software GmbH
  • Markant
  • Etol
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Max Grundig Klinik
  • Moser & Partner
  • BAV INSTITUT GmbH
  • LADOG
  • Schwarzwald Eisen
  • Reiff Medien
  • Marktscheune Berghaupten
  • powercloud GmbH
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Volksbank Bühl
  • Acrobat
  • Printus
  • Rombach
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Lehmann Architekten
  • PWO
  • Carl Fr. Scheer
  • Kasto
  • Janoschka
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Schnitzer IntellErn
  • BCT Technology AG
  • Bimmerle
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Hubert Burda Media
  • RMA
  • heimatec
  • Hilzinger
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • BSW
  • Zimmer Group