27.02.2013
Pressespiegel

Straßennetz wird neu geordnet

Erstellt von Mittelbadische Presse

Kreis, Oberkirch und Lautenbach haben sich geeinigt /Jetzt muss das Land der Variante noch zustimmen

Aufatmen in Oberkirch und Lautenbach: Die Zukunft der beiden Ortsdurchfahrten und des angeschlossenen Straßennetzes ist geklärt. Nur das Land muss der Einigung noch zustimmen. VON RÜDIGER KELLER Oberkirch. Was wird aus der alten B 28 nach Freigabe der Umgehungsstraße? Diese Frage treibt Oberkirch und Lautenbach seit Monaten um. Denn wer die Straße im Besitz hat, ist für ihren Unterhalt verantwortlich - und das kann teuer werden. Viele Gespräche haben mittlerweile hinter den verschlossenen Türen von Landratsamt und Regierungspräsidium stattgefunden, jetzt scheint die Königslösung für die Neuklassifizierung des Straßennetzes gefunden. Demnach wird nur der von der Stadt Oberkirch für eine Verkehrsberuhigung favorisierte Teil der Hauptstraße (zwischen Renchener Straße und Josef-Geldreich-Straße) in städtische Regie übergehen. Die übrigen Straßenbereiche teilen sich fast gänzlich Land und Kreis. Der Gemeinderat stimmte der ausgearbeiteten Variante bei drei Enthaltungen zu. Kritisch wurde gesehen, dass der Bereich Einmündung Appenweierer Straße/Renchener Straße im Bereich der evangelischen Kirche weiter Landesstraße bleibe und dies der in Zukunft einmal vorstellbaren Zusammenlegung von unterer und oberer Hauptstraße oder einer stärkeren Verkehrsberuhigung im Wege stehen könnte. »Schade, dass wir uns diese Option verbauen«, sagte Birgitt Reinfarth (FW V). Positiv ist aus Sicht der Stadt, dass mit diesen Landesstraßen »dauerhaft eine leistungsfähige Anbindung vom Innenstadtbereich her an das über örtliche Straßennetz gewährleistet« sei. Die Umsetzung erfolgt nach Freigabe der Ortsumfahrung - falls das Land zustimmt. Nach der Freigabe der Ortsumfahrung Oberkirch/Lautenbach wird das Straßennetz neu klassifiziert: Die Bundesstraße 28 (Appenweierer Straße) bis zur Einmündung in die Renchener Straße wird Landesstraße. Die anknüpfende Renchener Straße, die über die Kreisel Blumen Siebert und Winzer EG führt, bleibt Landesstraße. Die Hauptstraße (B 28 alt) zwischen den Einmündungen Renchener Straße und Josef-Geldreich-Straße wird eine gemeindeeigene Straße. Die Querspange West (innere Umfahrung) und die Querspange Ost gehen in städtische Regie über. Die B 28 alt, ab Josef-Geldreich-Straße bis zum Anschluss an die neue Brücke, also einschließlich der Lautenbacher Ortsdurchfahrt, wird Kreisstraße. RK

Zurück

  • Kammerer Gewindetechnik
  • Familienbrauerei Ketterer
  • PWO
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • BIW
  • Herrenknecht
  • Bimmerle
  • Derpart
  • Sparkasse Gengenbach
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Kasto
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Grossmann
  • Peterstaler
  • BCT Technology AG
  • Westiform
  • EDEKA
  • Hydro
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Printus
  • Moser & Partner
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • LZ Verlagshaus
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Aliseo
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Hilzinger
  • AOK
  • Hilberer Schrauben
  • Alde Gott
  • Fischer Group
  • Markant
  • Schnitzer IntellErn
  • Volksbank Bühl
  • Freyler
  • Messe OG
  • Hermann ASAL
  • Decker & Co.
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Hafen Kehl
  • Alfred Apelt
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Hansgrohe SE
  • Ditter
  • Bürstner
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Volksbank Lahr
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Erdrich
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Eichner
  • Agentur für Arbeit
  • Kimmig
  • Ernst Möschle
  • powercloud GmbH
  • Neugart
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Durbacher
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Stadtanzeiger
  • Rendler Holding AG
  • MERB
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Vetter Holding Landgard
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Rombach
  • Stinus
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • PressControl
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • ECG
  • Weber Haus
  • Duravit
  • helia
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Julabo
  • Etol
  • Zimmer Group
  • Sparkasse Offenburg
  • Vioma
  • Ernst Umformtechnik
  • Vega Grieshaber
  • Leitwerk
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Marktscheune Berghaupten
  • Klumpp + Müller
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Zeller Keramik
  • Max Grundig Klinik
  • Sevenit
  • Carl Fr. Scheer
  • Schrempp
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • KIST
  • Maja
  • Oberkircher Winzer
  • Securiton Deutschland
  • Sparkasse Wolfach
  • MULAG
  • Bold
  • Wagner Maschinen
  • HS Offenburg
  • Huber Mühle
  • Karl Knauer
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Reiff Medien
  • otto Nussbaum
  • AREAL Industriehof
  • Sparkasse Haslach
  • Kratzer
  • Albert Köhler Pappen
  • Algeco
  • Brunner
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • heimatec
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Actimage
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Haake
  • Klio- Eterna
  • Zehnder
  • B&K Offsetdruck
  • Ohnemus
  • Stinova
  • RMA
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • BSW
  • badenova
  • Philipp Kirsch
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Dalim Software GmbH
  • Richard Neumayer
  • Janoschka
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Stage Concept
  • Pfeiffer & May
  • Wackergruppe
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Hydro Systems KG
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Orbau
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Papierfabrik August Koehler
  • Europa-Park
  • PressTec
  • Gmeiner
  • Acrobat
  • Ruch Novaplast
  • Fiege Logistik
  • LADOG
  • Weiss automotive
  • Hund
  • Klotter
  • Schwarzwald Eisen
  • Hubert Burda Media
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Hermann Uhl e.K.
  • Karl Streit
  • MEIKO
  • Elektro-Streb
  • Lehmann Architekten