19.10.2012
Pressespiegel

Spannung vor dem offerta-Debüt

Die KMK tritt erstmals als Veranstalter auf

Karlsruhe. Für die offerta beginnt eine neue Zeitrechnung. Wenn die Verbrau­chermesse am Samstag, 27. Oktober, für neun Tage ihre Tore öffnet, wird der Be­sucher auf dem Messegelände keine gra­vierenden Veränderungen feststellen. Entscheidendes hat sich vielmehr hinter der Kulisse getan. Erstmals tritt die Karlsruher Messe‑ und Kongress‑GmbH (KMK) als Veranstalter der Schau auf, die wie­derum alle vier Hallen belegen wird und vor 40 Jahren in der Karlsruher Innen­stadt Premiere hatte. „Die Spannung ist groß", räumte Messechefin Britta Wirtz vor dem Neustart ein. Rund 140 000 Be­sucher werden erwartet.

Wie berichtet hat die KMK im vergan­genen Jahr die offerta-Rechte vom bis­herigen Ausrichter Hinte Messe erwor­ben und auch Personal übernommen. Zum finanziellen Engagement der KMK gab es keinerlei Angaben, dafür die Ankündigung, neue Themenberei­che zu erschließen. Völlig umgekrem­pelt wird die offerta allerdings nicht. Es gehe darum Bewährtes mit neuen Ak­zenten zu kombinieren, betonte Wirtz. Neu war gestern schon einmal die Form der Präsentation der obligatorischen Messe-Pressekonferenz. Sie fand, um­rahmt von Live-Musik und Artistik, nicht etwa in Räumen der Messe an der Bundesstraße 36 bei Rheinstetten statt, sondern als Talkrunde im Crystal Ball­room, einem Ver­anstaltungsraum des Karlsruher Veranstaltungsspezialisten Rockshop. Dort wartete die Messechefin außerdem mit einem neuen Aussteller­rekord auf. Mit den letzten Anmeldun­gen sei die Zahl auf den Höchststand 820 geschraubt worden.

Unter den Ausstellern ist ein neuer Kunde, dessen Werbeaktivitäten im „Schaufenster der Region" durchaus naheliegend sind. Demnach wird sich die Stadt Karlsruhe erstmals ausführ­lich präsentieren und unter anderem ihr kulturelles Angebot mit Museen, Staatstheater und vielen weiteren Ein­richtungen vorstellen. Ein weiterer Be­reich informiert über Wissenschaft und

Forschung. Die Karlsruhe-Präsentation passt in einen der Messeschwerpunkte mit dem Titel „Regionale Vielfalt erle­ben". Dieses Konzept war bereits in der Vergangenheit eine feste Größe bei der offerta.

Zu entdecken gibt es Sehenswürdig­keiten, Spezialitäten und Besonderhei­ten aus und in der Region. Außerdem präsentieren Vereine ihre Sport- arten. Weitere Schwerpunkte heißen „Neuhei­ten entdecken!" und „Zukunft bauen". Hier reicht das Angebot von modernen Haushaltshelfern, über neueste Unterhaltungssysteme für das Zuhause bis hin zu Elektroautos sowie Informatio­nen rund um das Thema Immobiliensa­nierung und Energiesparmaßnahmen. Eine Sonderschau ist außerdem neuen Trends bei Computerspielen gewidmet. Neben einem offerta-Kindergarten wird es ein „Kinderland" geben. Dort können kleine Besucher Zirkuskunststücke ler­nen.

Ein Besuchermagnet auf der Verbrau­chermesse war in der Vergangenheit stets auch das BNN-Kochstudio mit vielen namhaften Küchenchefs aus der Region. In der Schauküche werden sie wiederum täglich zeigen, dass man kei­neswegs ein Sternekoch sein muss, um leckere Gerichte auf den Teller zu zau­bern. Andererseits macht es den beson­deren Reiz der Kochshows aus, Spit­zenköchen wie Sören Anders (Karlsru­he) oder Stephan Bernard (Baden-Ba­den) einmal über die Schulter schauen zu dürfen. Aber nicht nur das: Es darf auch probiert werden. Im umfangrei­chen offerta-Rahmenprogramm werden wiederum Miss und Mister Baden-Württemberg gekürt. Die Sieger des Schönheitswettbewerbs am 2. Novem­ber qualifizieren sich für die Wahl von Miss Germany und Mister Germany.

Zurück

  • Schnitzer IntellErn
  • Durbacher
  • Marktscheune Berghaupten
  • Ernst Umformtechnik
  • EDEKA
  • LADOG
  • Neugart
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Schrempp
  • powercloud GmbH
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Moser & Partner
  • Freyler
  • badenova
  • Stage Concept
  • Grossmann
  • Ohnemus
  • Bimmerle
  • Julabo
  • Papierfabrik August Koehler
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • PressTec
  • Reiff Medien
  • ELTEO Elektrotechnik
  • PressControl
  • Hansgrohe SE
  • Acrobat
  • Printus
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Sparkasse Haslach
  • Huber Mühle
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Bürstner
  • Lehmann Architekten
  • Oberkircher Winzer
  • AREAL Industriehof
  • MERB
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Duravit
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Karl Streit
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Gmeiner
  • Sparkasse Offenburg
  • B&K Offsetdruck
  • Hubert Burda Media
  • Herrenknecht
  • Vetter Holding Landgard
  • Hermann ASAL
  • Dalim Software GmbH
  • Fischer Group
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Janoschka
  • BIW
  • Sparkasse Gengenbach
  • Hydro
  • Kimmig
  • Etol
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Schwarzwald Eisen
  • Orbau
  • MEIKO
  • Agentur für Arbeit
  • Kasto
  • RMA
  • Peterstaler
  • ECG
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Pfeiffer & May
  • Richard Neumayer
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • AOK
  • Actimage
  • Alfred Apelt
  • LZ Verlagshaus
  • Zimmer Group
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Algeco
  • Brunner
  • Volksbank Lahr
  • BSW
  • Vioma
  • PWO
  • KIST
  • Klotter
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Alde Gott
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Carl Fr. Scheer
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Stadtanzeiger
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Karl Knauer
  • Wackergruppe
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Vega Grieshaber
  • Klio- Eterna
  • Aliseo
  • Weiss automotive
  • heimatec
  • Sparkasse Wolfach
  • HS Offenburg
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Ruch Novaplast
  • Europa-Park
  • Elektro-Streb
  • Messe OG
  • Leitwerk
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • otto Nussbaum
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Westiform
  • BCT Technology AG
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Ditter
  • Hafen Kehl
  • Stinova
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Decker & Co.
  • Erdrich
  • Hund
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Albert Köhler Pappen
  • Wagner Maschinen
  • Hilzinger
  • Stinus
  • Max Grundig Klinik
  • Kratzer
  • Maja
  • Derpart
  • Volksbank Bühl
  • Rombach
  • MULAG
  • Haake
  • Markant
  • Hermann Uhl e.K.
  • Sevenit
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • helia
  • Klumpp + Müller
  • Zeller Keramik
  • Philipp Kirsch
  • Hilberer Schrauben
  • Hydro Systems KG
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Rendler Holding AG
  • Securiton Deutschland
  • Eichner
  • Ernst Möschle
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Zehnder
  • Weber Haus
  • Fiege Logistik
  • Bold
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Familienbrauerei Ketterer