11.03.2019
Pressespiegel

Sensorsystem gegen Bedienfehler

Erstellt von Badische Zeitung

Wissenschaftler der Hochschule Offenburg arbeiten an Projekt, das verhindern soll, dass etwa Operationsroboter falsch bedient werden

Wissenschaftler der Hochschule Offenburg entwickeln derzeit ein Sensorsystem, um Benutzerschnittstellen von Maschinen zu optimieren, etwa Operationsroboter. Schäden aufgrund von Bedienungsfehlern sollen so minimiert werden. Ein Prototyp des vom Bund geförderten Projekts ist bereits bei Medizintechnikherstellern im Testbetrieb.

Wird ein Operationsroboter falsch bedient, können die Folgen gravierend sein. Ein Sensorsystem, das Wissenschaftler der Hochschule Offenburg entwickelt haben, soll laut einer Pressemitteilung künftig Bedienungsfehler verhindern, indem umständliche Benutzeroberflächen optimiert werden. Im Rahmen des vom Bundesministeriums für Wirtschaft geförderten ZIM-Projekts „Professional UX“ entwickeln Wissenschaftler der Hochschule das kompakte Sensorsystem, das es Herstellern von Medizintechnikgeräten ermöglicht, interaktive Oberflächen wie Steuerungsdisplays von Operationsrobotern eigenständig professionell zu prüfen. Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm: Ziel ist es, die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu unterstützen und einen Beitrag zu deren Wachstum sowie der Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen zu leisten. In Kooperation mit dem Softwarehaus Dr. Hornecker aus Freiburg haben Wissenschaftler der Hochschule Offenburg einen ersten Prototypen entwickelt. Dieser wird bereits auf verschiedenen Messen und Kongressen präsentiert. „Professional-UX ist eine selbstlernende Systemlösung und ermöglicht es, die Bedienung interaktiver Oberflächen zu analysieren und zu optimieren“, erklärt Prof. Andrea Müller, verantwortlich für den Studiengang Dialogmarketing und ECommerce DEC an der Hochschule Offenburg. Das System erfasst und analysiert die typische Bedienung eines Geräts. Daraus werden Verhaltensmuster der Nutzer identifiziert. Anhand der Daten werden Kennzahlen ermittelt und Standardwerte festgelegt. Folgenschwere Fehler durch falsche Bedienung von Medizintechnikgeräten könnten durch die Optimierung der interaktiven Oberflächen verhindert werden, da mit Professional-UX alle Bedienelemente auf die konkreten Bedürfnisse der Nutzer abgestimmt werden. Mittels Eye- Tracking, Mimik- und Stimmanalyse können schon die leichtesten Unsicherheiten des Nutzers bei der Bedienung des Geräts identifiziert werden. „Die so gewonnenen Daten dienen dazu, Defizite des Systems sehr früh während des Innovationsprozesses im Labor zu detektieren und zu eliminieren bevor das Medizintechnikgerät in die Serienproduktion geht“, sagt Müller. Somit könne der komplette Interaktionsprozess des Benutzers mit dem Medizintechnikgerät im Vorfeld der Markteinführung analysiert und im Nachgang optimiert werden. Weitere Teilnehmer an der Pilotstudi werden gesucht: Die Wissenschaftler der Hochschule Offenburg und von Hornecker Softwareentwicklung setzen derzeit erste Untersuchungen mit Medizintechnikanbietern um. „Gerne können weitere Unternehmen in die Pilotuntersuchungsgruppe mit aufgenommen werden“, sagt Prof. Müller. Wer Interesse hat, kann sich sich bei Christina Miclau, E-Mail christina.miclau@ hs-offenburg.de, anmelden.

Zurück

  • FM Steeltec
  • Vioma
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Albert Köhler Pappen
  • MEIKO
  • helia
  • Weiss automotive
  • Neugart
  • BCT Technology AG
  • Rombach
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Ohnemus
  • Hilzinger
  • Etol
  • Fiege Logistik
  • Agentur für Arbeit
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Moser & Partner
  • Klotter
  • Sparkasse Wolfach
  • HS Offenburg
  • BSW
  • Klumpp + Müller
  • Kimmig
  • Max Grundig Klinik
  • Grossmann
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Bold
  • Karl Streit
  • Carl Fr. Scheer
  • Stadtanzeiger
  • Vega Grieshaber
  • Julabo
  • Wackergruppe
  • Fischer Group
  • Stinova
  • Oberkircher Winzer
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Volksbank Bühl
  • Volksbank in der Ortenau
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Wagner Maschinen
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • August Leber Rohstoffe
  • AREAL Industriehof
  • Janoschka
  • Elektro-Streb
  • Kammerer Gewindetechnik
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Lehmann Architekten
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Ditter
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Erdrich
  • EDEKA
  • Leitwerk
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Hansgrohe SE
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Reiff Medien
  • Bürstner
  • Kratzer
  • Seiler
  • Philipp Kirsch
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Zehnder
  • Decker & Co.
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Bimmerle
  • Actimage
  • heimatec
  • ECG
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • LZ Verlagshaus
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Kasto
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Herrenknecht
  • Hafen Kehl
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Eichner
  • Aliseo
  • Stage Concept
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • PWO
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Schrempp
  • RMA
  • Duravit
  • MULAG
  • Sparkasse Gengenbach
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Schnitzer IntellErn
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • B & F Hotelbetrieb Sonnenhof
  • Volksbank Lahr
  • Rendler Bauzentrum
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • PressControl
  • Durbacher
  • AOK
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Thielmann Ucon Containersysteme
  • Sparkasse Haslach
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Freyler
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • KIST
  • Hydro Systems KG
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Hermann Uhl e.K.
  • Hund
  • Weber Haus
  • MERB
  • PressTec
  • Kautz Technologies
  • Stinus
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Europa-Park
  • Printus
  • Derpart
  • Schwarzwald Sprudel
  • Sevenit
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Ruch Novaplast
  • Strasbourg Evénements
  • badenova
  • Messe OG
  • Maja
  • Dalim Software GmbH
  • Ernst Möschle
  • Sparkasse Offenburg
  • otto Nussbaum
  • Klio- Eterna
  • Karl Knauer
  • Pfeiffer & May
  • Richard Neumayer
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Papierfabrik August Koehler
  • BIW
  • Acrobat
  • Ernst Umformtechnik
  • Hubert Burda Media
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Peterstaler
  • Markant
  • Alde Gott
  • Schwarzwald Eisen
  • Gmeiner
  • Huber Mühle
  • LADOG
  • Vetter Holding Landgard
  • Zeller Keramik
  • Hermann ASAL
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Haake
Hinweis: Für ein bestmögliches Nutzungserlebnis verwenden wir auf unserer Website Cookies. Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies oder passen Sie Ihre Einstellungen hier an: Cookie-Einstellungen
Sie können unsere Datenschutzerklärung hier finden: Datenschutzerklärung