19.11.2012
Pressespiegel

Region wirbt aktiv um angehende Ärzte

Erstellt von Guller Zeitung

Medizinstudenten beim Informationswochenende in der Ortenau

Gengenbach (mz). „Wir wol­len nicht jammern, sondern et­was tun." Das ist der Ansatz, den die stellvertretende Geschäfts­führerin der AOK Südlicher Oberrhein, Petra Spitzmüller, vorgibt. Deshalb hat die AOK zusammen mit der Wirtschafts­region Ortenau (WRO) und der Kreisärzteschaft Ortenau Me­dizinstudenten der Universität Freiburg zu einem „Date mit der Region" — einem Informations- ­und Kulturwochenende — in die Ortenau eingeladen. Die Studenten ab dem sieb­ten Semester bekamen Infos aus erster Hand. Experten aus dem Gesundheitswesen, der Wirt­schaft und namhafte Vertreter der Region stehen an diesem Wochenende als Gesprächs­partner bereit. Ein Erfahrungs­austausch in den Praxen nie­dergelassener Hausärzte steht ebenfalls auf dem Programm. Aber auch der Einstieg in der Ortenau und Weiterbildungs­möglichkeiten für Mediziner hier werden thematisiert. Die Zahlen der niederge­lassenen Ärzte in der Ortenau verdeutlichen, dass ein Gene­rationenwechsel gestaltet wer­den muss, um die Versorgung vor Ort zu gewährleisten. „Von den rund 500 niedergelassenen Ärzten in der Ortenau gibt es 283 Hausarztpraxen", erklärt Ulrich Geiger, der Vorsitzende der Kreisärzteschaft Ortenau, den Ist-Zustand. Davon seien rund 20 Prozent der Ärzte über 60 Jahre alt. Über das Projekt soll die Gesundheits- und Versorgungs­struktur, die bestehende, gute Vernetzung und die Ortenau als Lebensraum vorgestellt wer­den, betonte Spitzmüller am gestrigen Samstag. Über ein Netzwerk sollen Informationen über die Angebote der Region weitergegeben werden. Schon allein mit den Absichtserklä­rungen der Studenten am Ende der zweitägigen Veranstaltung, sich als Mediziner in der Orte­nau niederzulassen, wäre das Ziel der Veranstaltung erreicht, so Spitzmüller. Die teilnehmenden Studenten bewerteten die Veranstaltung positiv. So sieht der Freiburger Medizinstudent Jan Hanzl die Chance, an diesem Wochen­ende einen neutralen Einblick in die Region zu erhalten. Und auch Klaus Lehr, der aktuell sein praktisches Jahr in Offen­burg absolviert, könnte sich gut vorstellen, hier tätig zu werden und sieht das Informations- und Kulturwochenende als mögli­chen Impulsgeber.

Zurück

  • Familienbrauerei Ketterer
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Fischer Group
  • Rendler Holding AG
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Printus
  • ECG
  • Pfeiffer & May
  • Vioma
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • BIW
  • Huber Mühle
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Max Grundig Klinik
  • Maja
  • otto Nussbaum
  • Stinus
  • Wagner Maschinen
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • PressTec
  • Hund
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Neugart
  • Decker & Co.
  • Weiss automotive
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Reiff Medien
  • PressControl
  • B&K Offsetdruck
  • BAV INSTITUT GmbH
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Hydro Systems KG
  • heimatec
  • Brunner
  • Janoschka
  • Richard Neumayer
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Eichner
  • Aliseo
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Marktscheune Berghaupten
  • Klumpp + Müller
  • Rombach
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Bürstner
  • Hansgrohe SE
  • helia
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • MERB
  • HS Offenburg
  • Philipp Kirsch
  • Europa-Park
  • Wackergruppe
  • Markant
  • Ditter
  • Albert Köhler Pappen
  • Zehnder
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Ruch Novaplast
  • Ernst Umformtechnik
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Karl Streit
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • LADOG
  • Peterstaler
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • badenova
  • Orbau
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Hafen Kehl
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Bold
  • Stage Concept
  • Gmeiner
  • Leitwerk
  • Stinova
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Dalim Software GmbH
  • Acrobat
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Vetter Holding Landgard
  • MULAG
  • Hydro
  • Schwarzwald Eisen
  • BSW
  • Hubert Burda Media
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Elektro-Streb
  • Alfred Apelt
  • Sparkasse Offenburg
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Haake
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Agentur für Arbeit
  • Klio- Eterna
  • Hermann Uhl e.K.
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Derpart
  • Zeller Keramik
  • Ohnemus
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Sevenit
  • Fiege Logistik
  • Freyler
  • Sparkasse Haslach
  • MEIKO
  • Lehmann Architekten
  • Carl Fr. Scheer
  • Ernst Möschle
  • Etol
  • Hermann ASAL
  • Sparkasse Gengenbach
  • Sparkasse Wolfach
  • EDEKA
  • Oberkircher Winzer
  • Actimage
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Weber Haus
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Volksbank Lahr
  • Grossmann
  • Herrenknecht
  • Vega Grieshaber
  • Duravit
  • Algeco
  • AOK
  • Kimmig
  • Papierfabrik August Koehler
  • Klotter
  • Schnitzer IntellErn
  • Securiton Deutschland
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Westiform
  • Alde Gott
  • Messe OG
  • Stadtanzeiger
  • powercloud GmbH
  • Moser & Partner
  • Durbacher
  • Bimmerle
  • PWO
  • Julabo
  • Karl Knauer
  • AREAL Industriehof
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Kratzer
  • LZ Verlagshaus
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Volksbank Bühl
  • Kasto
  • Erdrich
  • Schrempp
  • KIST
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Zimmer Group
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • RMA
  • Hilzinger
  • BCT Technology AG
  • Hilberer Schrauben