20.09.2012
Pressespiegel

Nils Schmid startet Wasserkraftwerk

E-Werk Mittelbaden feiert Inbetriebnahme am Hausacher Hammerwehr / Polit-Prominenz zahlreich vertreten

Hausach. Baden-Württem­bergs Minister für Finanzen und Wirtschaft, Nils Schmid, hat gestern das Wasserkraftwerk des E-Werks Mittelbaden am Hausacher Hammerwehr in Betrieb genommen. 450 Haushalte werden künftig mit Strom versorgt.

Neben dem Rauschen der Kin­zig ist von der Wasserkraftan­lage am Hausacher Hammer­wehr nichts zu hören. Ein neu­es Wasserkraftprinzip, das von der EU-Kommission jüngst als bestes Umweltpro­jekt ausgezeichnet wurde und bei dem Turbine und Genera­tor in einem 130 Tonnen schweren Stahlgehäuse von Wasser über- und unterströmt wird, macht dies möglich.

Bei solch ausgezeichneter Technik war es nicht erstaun­lich, dass zur offiziellen Inbe­triebnahme neben den Ver­antwortlichen des E-Werks al­lerhand lokale, regionale und mit dem Finanz- und Wirt­schaftsminister Schmid sogar die Landes-Polit-Prominenz vertreten war - etwas verspä­tet durch den Stau auf der A5.

»Wasserkraft ist keine Erfin­dung unserer Zeit«, verwies der Vorstand des E-Werks, Helmut Nitschke, in seiner Begrüßung zunächst auf de­ren historische Nutzung des Wassers. Nun sei man stolz darauf, weitere 450 Haushalte mit regenerativ erzeugtem Strom aus der Kinzig zu ver­sorgen. In Gengenbach und Offenburg laufen bereits bau­gleiche Wasserkraftanlagen.

Schmid betonte in seinem Grußwort: »Wasserkraft ist ein ökologischer Musterschü­ler und wichtiger Baustein für die globale Energiewende.« Diese sei ein Projekt von ge­nerationenübergreifender Tragweite. Rund 1700 Wasserkraftanlagen gebe es heute in Baden-Württemberg. Das sei prozentual doppelt so viel wie in anderen Bundesländern. Auch lobte der Minister die Beachtung des Natur- und Umweltschutzes beim E‑Werk-Projekt, gratulierte zum Umweltpreis und wünschte: »viel Wasser«.

Wolfgang G. Müller, Ober­bürgermeister der Stadt Lahr und Aufsichtsratsvorsitzende des E-Werks, hob in seinem Grußwort die wirtschaftlichen Aspekte von regenerativen Energie-Projekten, die sich »rechnen müssen«, heraus. Seit 2005 habe das Unterneh­men 30 Millionen Euro in sol­che Projekte investiert.

Hausachs Bürgermeister Manfred Wöhrle dankte auch den Vordenkern dieser Was­serkraftanlage und lobte die »verlässliche Partnerschaft mit dem Energieversorger. Solche Klarheit sei nicht selbstver­ständlich wie man an vielen »Energie-versus Artenschutz-Debatten sehen könne. Dann setzten besagte Ehrengäste noch Forellen in die Kinzig ein und Minister Schmid nahm zusammen mit dem E‑Werk-Projektleiter Georg Schmid die Anlage per Mausklick in Betrieb.

Zurück

  • B&K Offsetdruck
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Hermann Uhl e.K.
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Karl Streit
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Weiss automotive
  • Stinova
  • Ohnemus
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Rombach
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • BIW
  • Reiff Medien
  • AREAL Industriehof
  • Sparkasse Offenburg
  • Fischer Group
  • Peterstaler
  • Schnitzer IntellErn
  • Max Grundig Klinik
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • heimatec
  • Oberkircher Winzer
  • Sevenit
  • badenova
  • Julabo
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Europa-Park
  • Janoschka
  • Hermann ASAL
  • LZ Verlagshaus
  • Hydro Systems KG
  • RMA
  • BCT Technology AG
  • Pfeiffer & May
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Marktscheune Berghaupten
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Stage Concept
  • MERB
  • Klumpp + Müller
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Zimmer Group
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Hilberer Schrauben
  • BAV INSTITUT GmbH
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Decker & Co.
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Duravit
  • Alde Gott
  • KIST
  • Hilzinger
  • helia
  • Dalim Software GmbH
  • Erdrich
  • Weber Haus
  • Richard Neumayer
  • Klio- Eterna
  • EDEKA
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Hydro
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • otto Nussbaum
  • Zeller Keramik
  • Wagner Maschinen
  • ECG
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • PressControl
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Kimmig
  • Securiton Deutschland
  • Haake
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • powercloud GmbH
  • Alfred Apelt
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Carl Fr. Scheer
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Herrenknecht
  • Vetter Holding Landgard
  • Hansgrohe SE
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Derpart
  • Gmeiner
  • Neugart
  • Elektro-Streb
  • Printus
  • Messe OG
  • Wackergruppe
  • Sparkasse Gengenbach
  • PressTec
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Ditter
  • Hund
  • Sparkasse Haslach
  • Maja
  • BSW
  • Fiege Logistik
  • Algeco
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Kratzer
  • Etol
  • Albert Köhler Pappen
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Ernst Umformtechnik
  • Leitwerk
  • Stadtanzeiger
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Eichner
  • Freyler
  • Vioma
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Acrobat
  • Schrempp
  • Ruch Novaplast
  • Bold
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Moser & Partner
  • Papierfabrik August Koehler
  • LADOG
  • AOK
  • Aliseo
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Hafen Kehl
  • Karl Knauer
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Bimmerle
  • Grossmann
  • MULAG
  • Sparkasse Wolfach
  • MEIKO
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Brunner
  • Philipp Kirsch
  • Ernst Möschle
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Rendler Holding AG
  • Orbau
  • Lehmann Architekten
  • Volksbank Bühl
  • Volksbank Lahr
  • HS Offenburg
  • Hubert Burda Media
  • Durbacher
  • Klotter
  • Zehnder
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Kasto
  • Vega Grieshaber
  • Agentur für Arbeit
  • Huber Mühle
  • PWO
  • Schwarzwald Eisen
  • Westiform
  • Stinus
  • Markant
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Bürstner
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Actimage