27.02.2013
Pressespiegel

„Mittleres Drama an der Schwarzwaldhochstraße“

Erstellt von Acher-Bühler-Bote

Andreas Bohnert berichtet über Entwicklung des Bühler Tourismus / Wichtiger Wirtschaftsfaktor

Von unserem Redaktionsmitglied Ulrich Coenen Bühl. In der Bühler Tourist-Information endet eine Epoche. Für die Leiterin Brigitte Hensel beginnt am 1. März die Freistellungsphase der Altersteilzeit. Wegen zahlreicher Überstunden und Resturlaub ist sie aber bereits seit August nicht mehr im Dienst. „Frau Hensel hat im positiven Sinne für den Tourismus gelebt und gearbeitet”, meint Andreas Bohnert, als Fachgebietsleiter Bürgerservice im Rathaus Hensels Vorgesetzter. Das Personal in der Tourist-Information an der Ecke Hauptstraße/ Brigitte Hensel im Ruhestand Grabenstraße ist seit dem Abschied der Chefin stark reduziert. Nur noch 1,3 Mitarbeiter, wie es im Behördendeutsch heißt, gibt es seitdem. Wie es weitergeht, ist offen. „Wir prüfen verschiedene Modelle", sagt Bohnert. Eine durchaus wahrscheinliche Variante geht davon aus, dass die Tourist-Information nach Abschluss der geplanten Sanierung des Rathauses II dorthin umzieht und mit dem Bürgerbüro vereint wird. Mit dem verbliebenen Mitarbeiterstamm lassen sich die ausgedehnten Öffnungszeiten des Fremdenverkehrsbüros nämlich nicht garantieren. „Wenn jemand Urlaub hat oder krank wird, gibt es Probleme", berichtet Andreas Bohnert im Gespräch mit dieser Zeitung. Mit dem Umzug würde die Stadt übrigens auch die Miete für die bisherigen Räumlichkeiten sparen. Die Zahl der Übernachtungen und Ankünfte in Bühl war in den vergangenen Jahren rückläufig, 2012 gab es wieder einen Zuwachs. „Das Josef-Bäder-Haus und das Haus Nickersberg waren wegen Sanierungsarbeiten geschlossen und wurden im Vorjahr wieder geöffnet", nennt Bohnert einen Grund. Im Detail sieht das folgendermaßen aus: 2011 gab es 159 647 Übernachtungen und 64 262 Ankünfte von Besuchern. Die durchschnittliche Aufenthaltsdauer lag bei 2,44 Tagen. Im Jahr 2010 waren es noch 159 646 Übernachtungen und 64 262 Ankünfte und 2008 sogar 185 076 beziehungsweise 68066. 2011 verteilten sich diese Zahlen im Hinblick auf die Beherbergungsbetriebe folgendermaßen: Die Hotels erlebten 35 094 Ankünfte und 65 813 Übernachtungen, die Gasthäuser 7 207 Ankünfte und 18 461 Übernachtungen und die Ferienwohnungen 2 067 Ankünfte und 12 960 Übernachtungen. Übrigens wird in dieser Statistik nicht zwischen „echten" Touristen, die in Mittelbaden Urlaub machen, und auswärtigen Mitarbeitern von in Bühl ansässigen Großunternehmen, die sich aus beruflichen Gründen für einige Monate oder ein Jahr in einer Ferienwohnung einquartieren, unterschieden. Die Zahlen für 2012 liegen im Detail noch nicht vor. Bohnert geht aber von sieben Prozent Steigerung bei den Übernachtungen und drei Prozent bei den Ankünften aus. Wichtig ist für die Tourist-Information die Zusammenarbeit mit Bühlertal. „Die hat im Grunde gar keinen formellen Rahmen", sagt Bohnert. „Obwohl es keine vertragliche Regelung gibt, funktioniert sie großartig. Wir sprechen uns ab. Es erscheint praktisch keine Publikation für den Fremdenverkehr, die an der Gemeindegrenze halt macht. Überhaupt arbeiten Touristiker gerne eng zusammen." Bohnert verweist auf die Tourismusmessen, bei denen sich Bühl, Bühlertal, das Murgtal, Rastatt und der Landkreis immer gemeinsam präsentieren. Für die Industriestadt Bühl bleibt der Tourismus ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. In Bühl und Bühlertal gibt es insgesamt 90 gastronomische Betriebe mit rund 1 000 Arbeitsplätzen. Gute Perspektiven sieht Bohnert für das DRK-Hotel, das eine Hotelierfamilie aus Franken übernehmen will (wir berichteten). „Das ist erfreulich", meinte er. „In der Kernstadt gibt es kein vergleichbares Haus, und ein Familienunternehmen passt besser in die Region als eine Kette, die mit strategischen Überlegungen taktiert." Besorgt blickt Bohnert hingegen zur Bühlerhöhe. „Das ist ein mittleres Drama, nicht nur für Bühl, sondern für die gesamte Schwarzwaldhochstraße", erklärt er.

Zurück

  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Sevenit
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Freyler
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Bürstner
  • RMA
  • Leitwerk
  • otto Nussbaum
  • Moser & Partner
  • Schwarzwald Eisen
  • Duravit
  • Erdrich
  • Karl Streit
  • Volksbank Bühl
  • Sparkasse Haslach
  • B&K Offsetdruck
  • Etol
  • Lehmann Architekten
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Bold
  • Klio- Eterna
  • Ernst Umformtechnik
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Kasto
  • Bimmerle
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Peterstaler
  • AREAL Industriehof
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Messe OG
  • Securiton Deutschland
  • Europa-Park
  • Richard Neumayer
  • Orbau
  • Reiff Medien
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • badenova
  • Ohnemus
  • Sparkasse Offenburg
  • AOK
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Hafen Kehl
  • Alde Gott
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Hilzinger
  • Huber Mühle
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Agentur für Arbeit
  • Elektro-Streb
  • Haake
  • MERB
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Hermann ASAL
  • Carl Fr. Scheer
  • Hansgrohe SE
  • Vioma
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Zimmer Group
  • Zehnder
  • Marktscheune Berghaupten
  • powercloud GmbH
  • MULAG
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Fischer Group
  • Kimmig
  • Grossmann
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Vega Grieshaber
  • Klumpp + Müller
  • Schnitzer IntellErn
  • PressTec
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Hydro Systems KG
  • LADOG
  • Decker & Co.
  • Stadtanzeiger
  • Julabo
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Dalim Software GmbH
  • BCT Technology AG
  • Markant
  • ECG
  • LZ Verlagshaus
  • Stinus
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Vetter Holding Landgard
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Ruch Novaplast
  • Durbacher
  • Sparkasse Gengenbach
  • Klotter
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Herrenknecht
  • Fiege Logistik
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • helia
  • Neugart
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Printus
  • Papierfabrik August Koehler
  • Max Grundig Klinik
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Kratzer
  • KIST
  • Stinova
  • Pfeiffer & May
  • Schrempp
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • BIW
  • Algeco
  • Hermann Uhl e.K.
  • Acrobat
  • Janoschka
  • Rombach
  • Hubert Burda Media
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Karl Knauer
  • Hilberer Schrauben
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Hydro
  • Volksbank Lahr
  • ELTEO Elektrotechnik
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Aliseo
  • HS Offenburg
  • Albert Köhler Pappen
  • PWO
  • MEIKO
  • Sparkasse Wolfach
  • Ernst Möschle
  • Stage Concept
  • Weiss automotive
  • Westiform
  • Oberkircher Winzer
  • Stadtbäckerei Dreher
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Alfred Apelt
  • Weber Haus
  • Eichner
  • Derpart
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • EDEKA
  • PressControl
  • Zeller Keramik
  • heimatec
  • BSW
  • Gmeiner
  • Maja
  • Ditter
  • Rendler Holding AG
  • Hund
  • Brunner
  • Wagner Maschinen
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Philipp Kirsch
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Wackergruppe
  • Actimage