22.12.2012
Pressespiegel

Helia nicht mehr »unterm Schirm«

Erstellt von Mittelbadische Presse

Insolvenzverfahren des Nußbacher Unternehmens wurde aufgehoben / »Vorgezogenes Weihnachtsgeschenk«

Die Helia Ladenbau GmbH hat eines der ers-ten in Deutschland angeordneten Schutzschirmverfahren erfolgreich gemeistert. Das Nußbacher Unternehmen, das im Mai Insolvenz angemeldet hatte, blickt wieder hoffnungsvoll in die Zukunft. VON RÜDIGER KELLER Oberkirch-Nußbach. »Das ist wie ein vorweggenommenes Weihnachtsgeschenk.« Klans Göppert, Geschäftsführer der Helia Ladenbau GmbH in Nußbach, strahlte gestern über die Nachricht: Das Schutzschirm-verfahren, mit dem sich das Unternehmen in Eigenregie sanieren konnte, ist aufgehoben: »Wir können wieder ohne Einschränkungen weiterbestehen.« 140 Arbeitsplätze konnten damit bei dem im Mai in die Krise geratenen Ladenbauer, der in erster Linie filialisierte Betriebe im Bereich Mode, Schuhe, Friseur und Lebensmittel einrichtet, gerettet werden. Keine einzige betriebsbedingte Kündigung sei ausgesprochen worden, ein Erfolg, den Göppert gar nicht hoch genug bewerten kann: »Wir haben uns rechtzeitig der Verantwortung gestellt«, blickt der Geschäftsführer zufrieden auf die anstrengenden Monate zurück, die hinter ihm und seiner Firma liegen: »Der gute Umgang mit Mitarbeitern und Kunden hat sich ausbezahlt.« Im Rahmen des Schutzschirmverfahrens, das es erst seit März in Deutschland gibt, wird es Unternehmen ermöglicht, ohne Insolvenzverwalter einen eigenen Sanierungsplan zu erarbeiten und umzusetzen. Zerschlagung und Verkauf des Betriebs werden so verhindert. Die Überwachung der Umsetzung der Sanierung erfolgt über einen Sachwalter. Bei Helia war dies die Acherner Kanzlei Schulze und Braun. »Prozesse optimiert« Die Helia Ladenbau GmbH geht gestärkt aus dem Insolvenzverfahren heraus, in dem sich die Gläubiger bereits im September damit einverstanden erklärt hatten, auf 65 Prozent ihrer Forderungen zu verzichten. »Wir haben restrukturiert und Arbeitsprozesse optimiert«, sieht Klaus Göppert gute Perspektiven für die Zukunft: »Die Auftragslage ist sehr gut.« 100 Prozent Auslastung für das erste Quartal stünden bereits in den Büchern. Auch der Kundenstamm wurde im Rahmen der Sanierungsphase erweitert: Früher war Helia von zwei Großkunden abhängig. Als die plötzlich in die Krise schlitterten, verlor der Ladenbauer sein wirtschaftliches Fundament und damit den Boden unter den Füßen. Mittlerweile könne Helia auf 18 Großkunden bauen, die 80 Prozent des Umsatzes ausmachten. Göppert: »Das macht uns zuversichtlich für die Zukunft.«

Zurück

  • Karl Knauer
  • Fischer Group
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • LZ Verlagshaus
  • Ernst Möschle
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Alfred Apelt
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Hydro
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Etol
  • ECG
  • Herrenknecht
  • PressTec
  • Klotter
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Freyler
  • Hafen Kehl
  • MEIKO
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Zeller Keramik
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Ohnemus
  • Carl Fr. Scheer
  • Durbacher
  • Lehmann Architekten
  • Actimage
  • Stinova
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Hubert Burda Media
  • Schnitzer IntellErn
  • Peterstaler
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Haake
  • helia
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Moser & Partner
  • Ernst Umformtechnik
  • Reiff Medien
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Zehnder
  • AREAL Industriehof
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Agentur für Arbeit
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Schrempp
  • KIST
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Vega Grieshaber
  • Vioma
  • Grossmann
  • Wackergruppe
  • B&K Offsetdruck
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Philipp Kirsch
  • Wagner Maschinen
  • Alde Gott
  • Volksbank Lahr
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • RMA
  • Hilberer Schrauben
  • Pfeiffer & May
  • Bimmerle
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Westiform
  • Hund
  • Neugart
  • Printus
  • Stage Concept
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Bürstner
  • Sevenit
  • Eichner
  • Acrobat
  • Julabo
  • Sparkasse Offenburg
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Hydro Systems KG
  • Gmeiner
  • Kammerer Gewindetechnik
  • BIW
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Sparkasse Haslach
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Bold
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Decker & Co.
  • Securiton Deutschland
  • Rombach
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Ruch Novaplast
  • Karl Streit
  • Orbau
  • Europa-Park
  • Kimmig
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Marktscheune Berghaupten
  • Sparkasse Gengenbach
  • Kratzer
  • Janoschka
  • Papierfabrik August Koehler
  • Dalim Software GmbH
  • otto Nussbaum
  • Duravit
  • PressControl
  • Ditter
  • Albert Köhler Pappen
  • badenova
  • Volksbank Bühl
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • LADOG
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Vetter Holding Landgard
  • Maja
  • BCT Technology AG
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Fiege Logistik
  • Zimmer Group
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • AOK
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • EDEKA
  • heimatec
  • MERB
  • BSW
  • HS Offenburg
  • powercloud GmbH
  • Markant
  • Hilzinger
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Klio- Eterna
  • Hansgrohe SE
  • Messe OG
  • Richard Neumayer
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Erdrich
  • Weber Haus
  • Leitwerk
  • Derpart
  • Sparkasse Wolfach
  • Huber Mühle
  • Kasto
  • Schwarzwald Eisen
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Elektro-Streb
  • Rendler Holding AG
  • Stadtanzeiger
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Max Grundig Klinik
  • Stinus
  • PWO
  • Weiss automotive
  • Hermann ASAL
  • Oberkircher Winzer
  • Klumpp + Müller
  • MULAG
  • Algeco
  • Hermann Uhl e.K.
  • Aliseo
  • Brunner