12.09.2012
Pressespiegel

Gemeinschaft für grünen Strom

Reges Interesse für Informationsveranstaltung zur Gründung einer Bürgerenergiegenossenschaft


 

Um Bürger beim Thema regenerative Energien mit ins Boot zu holen, strebt das E-Werk Mittelbaden die Gründung einer Energiegenossenschaft an. Gründungsprojekt könnte die Übernahme der Photovoltaikanlage auf dem Mattenhof in Gengenbach werden.

VON VOLKER GEGG

Offenburg. »Wegen des tollen Wetters hatten wir be­fürchtet, dass die Resonanz heute Abend sehr übersicht­lich wird«, erklärte Offenburgs Oberbürgermeisterin Edith Schreiner am Montagabend in ihrer Begrüßungsrede in den Räumlichkeiten des E-Werks Mittelbaden. Stattdessen war das Interesse für die erste In­formationsveranstaltung zur geplanten Gründung einer Bürgerenergiegenossenschaft so heftig, dass selbst die Steh­plätze knapp wurden.

»Die Energiewende haben wir bereits 2005 eingeleitet, als wir uns entschieden, vom reinen Stromverteiler abzu­weichen und selbst regenera­tiven Strom herzustellen«, sag­te Hausherr Nitschke. Allein 30 Millionen Euro investier­te das E-Werk Mittelbaden in das Wasserkraftwerk am Gro­ßen Deich in Offenburg, in Pho­tovoltaikanlagen sowie in den Windpark an der Ostsee.

OB wirbt für Projekt

»Durch die Gründung ei­ner Bürgerenergiegenossen­schaft soll jetzt jeder die Mög­lichkeit haben, etwas für die Zukunft zu tun«, appellierte OB Schreiner in ihren Ausfüh­rungen. Die neu zu gründen­de Genossenschaft wird dabei durch das E-Werk Mittelbaden unterstützt, arbeitet ansons­ten aber komplett selbständig mit eigenem Vorstand und Auf­sichtsrat. »Wer sich dazu beru­fen fühlt, hier ein Ehrenamt zu übernehmen, soll sich bit­te melden«, forderte Schreiner die Anwesenden auf.

500 Euro soll ein Genossen­schaftsanteil kosten, pro Per­son können bis zu 20 Anteile gezeichnet werden, informier­te E-Werk-Finanzchef Martin Wenz. »Es gilt - wie bei Genos­senschaften üblich -, dass je­der Anteilseigner eine Stimme hat; egal wie hoch sein Anteil ist«, warb auch Elisabeth Stro­bel, Vorsitzende des Verbandes der Bürgerenergiegenossen­schaften, für das Projekt.

Die Gründungsversamm­lung für die Genossenschaft findet am 4. Oktober um 19 Uhr im Eventhaus Vetter in Lahr statt. Die Genossenschaft muss sich dann auf ein Gründungs­projekt einigen. »Wir haben Ih­nen mit der Übernahme der be­stehenden Photovoltaikanlage auf dem Mattenhof ein inter­essantes Startangebot zu ma­chen«, offerierte Nitschke. Die Anlage habe eine Garantie­vergütung in Höhe von 22,53 Cent pro Kilowattstunde. Für die Anlage gilt noch die hun­dertprozentige Vergütung, so­mit rechnet Wenz nach Abzug aller Kosten mit einer jährli­chen Rendite von fünf bis sie­ben Prozent. »Sie und ihre Vor­stände entscheiden, was Sie als Gründungsprojekt angehen werden«, so Wenz.

Aufbruchstimmung

Für die Übernahme der PV­Anlage auf dem Mattenhof wä­re ein Gründungskapital in Hö­he von 560000 Euro nötig. »Ich bin mir bei der heutigen Re­sonanz und auch bezüglich dessen, was telefonisch und schriftlich bisher gelaufen ist, sehr sicher, dass wir das Geld zusammenbekommen«, mach­te Nitschke klar. Andernfalls würde das E-Werk den fehlen­den Betrag übernehmen.

Die Genossenschaftsantei­le können mit einer Frist von zwei Jahren gekündigt wer­den. Über die Verwendung des Gewinns entscheidet die Jah­reshauptversammlung der Ge­nossenschaft. Derzeit gibt es allein in Baden-Württemberg 53 Bürgerenergiegenossen­schaften mit insgesamt 7035 Mitgliedern und 13,4 Millionen Euro gezeichnetem Kapital.

 

Zurück

  • Ohnemus
  • Securiton Deutschland
  • Marktscheune Berghaupten
  • Carl Fr. Scheer
  • Schwarzwald Eisen
  • Sparkasse Gengenbach
  • Alfred Apelt
  • Schnitzer IntellErn
  • PWO
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Westiform
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Wackergruppe
  • Vetter Holding Landgard
  • Hubert Burda Media
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • AOK
  • Zehnder
  • Volksbank Lahr
  • Ruch Novaplast
  • Pfeiffer & May
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Acrobat
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Messe OG
  • Etol
  • otto Nussbaum
  • Albert Köhler Pappen
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • ECG
  • helia
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Kratzer
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Sparkasse Haslach
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Sevenit
  • Hydro Systems KG
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Dalim Software GmbH
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Decker & Co.
  • BCT Technology AG
  • Orbau
  • AREAL Industriehof
  • Wagner Maschinen
  • Stadtanzeiger
  • Agentur für Arbeit
  • Freyler
  • badenova
  • Neugart
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Europa-Park
  • BIW
  • MERB
  • Stage Concept
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Kasto
  • Reiff Medien
  • MEIKO
  • Weber Haus
  • Hydro
  • Ernst Umformtechnik
  • Kimmig
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • HS Offenburg
  • Oberkircher Winzer
  • Richard Neumayer
  • Huber Mühle
  • EDEKA
  • Hafen Kehl
  • Hilberer Schrauben
  • Zimmer Group
  • Aliseo
  • Julabo
  • Actimage
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Volksbank Bühl
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Klio- Eterna
  • Algeco
  • Vioma
  • Hilzinger
  • Moser & Partner
  • Bold
  • Bürstner
  • Janoschka
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • BSW
  • Bimmerle
  • Philipp Kirsch
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Ditter
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Lehmann Architekten
  • MULAG
  • Brunner
  • RMA
  • Sparkasse Offenburg
  • Hermann ASAL
  • Sparkasse Wolfach
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • B&K Offsetdruck
  • Max Grundig Klinik
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Ernst Möschle
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Derpart
  • Klotter
  • LZ Verlagshaus
  • PressControl
  • Papierfabrik August Koehler
  • heimatec
  • Hermann Uhl e.K.
  • Herrenknecht
  • Zeller Keramik
  • Maja
  • Stinova
  • Weiss automotive
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Durbacher
  • Alde Gott
  • Rombach
  • Schrempp
  • PressTec
  • BAV INSTITUT GmbH
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Hansgrohe SE
  • Fischer Group
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Haake
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Stinus
  • Karl Streit
  • Erdrich
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Hund
  • powercloud GmbH
  • Printus
  • Elektro-Streb
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Eichner
  • Rendler Holding AG
  • Leitwerk
  • Duravit
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Vega Grieshaber
  • Grossmann
  • Klumpp + Müller
  • Fiege Logistik
  • Gmeiner
  • Peterstaler
  • KIST
  • Markant
  • LADOG
  • Karl Knauer
  • Steimel Sitzmöbelfabrik