12.02.2013
Pressespiegel

Flughafen Lahr kann Lizenzen vorerst halten

Erstellt von Mittelbadische Presse

Genehmigungen werden nicht zurückgenommen

Lahr (tas). Die Insolvenz der Black Forest Airport Lahr GmbH (BFAL) hat vorerst keine negativen Auswirkungen auf die Lizenzen für den Lahrer Flughafen. Das hat die Präsidentin des Regierungspräsidiums Freiburg, Bärbel Schäfer, dem Lahrer Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller (SPD) zugesagt. Sprich: Die bestehende Frachtflug- und eingeschränkte Passagierfluggenehmigung werden trotz derzeitigem Flugstopp nicht zurückgenommen. »Zunächst ist die Betriebspflicht ausgesetzt bis einschließlich 24. Februar 2013. Eine Verlängerung der Aussetzung ist möglich und zu erwarten«, teilte der OB gestern mit. Unabhängig davon bleibe eine Nutzung als Verkehrslandeplatz (für kleine Maschinen) auch in dieser Zeit möglich. Frachtflug-Pläne Am 31. Januar hatte BFAL-Geschäftsführer Axel Großmann die Insolvenz der Betreibergesellschaft beim Amtsgericht Offenburg aufgrund der finanziell angespannten Situation angemeldet. Monatelang hatte der Londoner Investor Integeral kein Geld für die Gehälter der BFAL-Angestellten überwiesen. Integeral wollte ursprünglich eine Frachtflug-Airline am Lahrer Flughafen installieren, um Güter zwischen Afrika und Europa zu bewegen. Doch das Vorhaben in Kooperation mit einem nigerianischen Unternehmen kam bis heute nicht zustande. Herrenknecht hilft aus Darüber habe Müller jüngst auch mit Integeral gesprochen, das Unternehmen arbeite weiterhin an der Realisierung des Nigeria-Projekts: »Auch wenn wir darauf alle nicht mehr die großen Hoffnungen setzen. Konzeptionell wäre es die weitreichendste und deshalb bevorzugte Lösung.« Trotzdem bereitet Lahrs Stadtoberhaupt bereits seit längerer Zeit ein Ausschrei-bungsverfahren für den Betrieb des Flughafens vor. Auch eine Interimslösung ist schon gefunden: Um die Flugbereitschaft am Airport aufrecht zu erhalten, hat der Vorstandschef der Schwanauer Herrenknecht AG, Martin Herrenknecht, seine finanzielle Hilfe zugesagt. Laut Müller werde einer mündlichen Zusage eine schriftliche folgen. Der Schwanauer Unternehmer ist einer der großen Investoren am Flughafen, die Geschäftsflieger-Tochter Herrenknecht Aviation hatte 2007 zusätzliches Gelände am Airport erworben.

Zurück

  • Haake
  • Messe OG
  • HS Offenburg
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Durbacher
  • Marktscheune Berghaupten
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • powercloud GmbH
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Sparkasse Offenburg
  • Orbau
  • Ernst Umformtechnik
  • Karl Streit
  • heimatec
  • Volksbank Bühl
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Aliseo
  • Carl Fr. Scheer
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Brunner
  • Reiff Medien
  • Dalim Software GmbH
  • Derpart
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Moser & Partner
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Vioma
  • Rendler Holding AG
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Hilzinger
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Peterstaler
  • Hafen Kehl
  • otto Nussbaum
  • Neugart
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Hydro
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Weber Haus
  • Gmeiner
  • B&K Offsetdruck
  • Bimmerle
  • Acrobat
  • Janoschka
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Erdrich
  • Markant
  • Volksbank Lahr
  • Hubert Burda Media
  • Hund
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Decker & Co.
  • Schwarzwald Eisen
  • Alfred Apelt
  • Herrenknecht
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Actimage
  • Max Grundig Klinik
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Philipp Kirsch
  • Albert Köhler Pappen
  • Maja
  • Elektro-Streb
  • Pfeiffer & May
  • Printus
  • Kimmig
  • Agentur für Arbeit
  • Fischer Group
  • Klumpp + Müller
  • Huber Mühle
  • Sparkasse Gengenbach
  • Sparkasse Wolfach
  • Hermann ASAL
  • Vega Grieshaber
  • Westiform
  • LADOG
  • PWO
  • Zehnder
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • BCT Technology AG
  • Duravit
  • Bold
  • Bürstner
  • BSW
  • Zimmer Group
  • EDEKA
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • PressControl
  • Wackergruppe
  • Klio- Eterna
  • Wagner Maschinen
  • Karl Knauer
  • Klotter
  • Hydro Systems KG
  • MERB
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Alde Gott
  • LZ Verlagshaus
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Kratzer
  • Papierfabrik August Koehler
  • Ruch Novaplast
  • Sparkasse Haslach
  • AREAL Industriehof
  • AOK
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Fiege Logistik
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Europa-Park
  • Algeco
  • Kasto
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Julabo
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • helia
  • KIST
  • Oberkircher Winzer
  • Ohnemus
  • Sevenit
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • BIW
  • Zeller Keramik
  • Eichner
  • Ditter
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Schnitzer IntellErn
  • MEIKO
  • Securiton Deutschland
  • Weiss automotive
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Etol
  • Hilberer Schrauben
  • PressTec
  • Stadtanzeiger
  • Freyler
  • MULAG
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Leitwerk
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Richard Neumayer
  • Rombach
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Vetter Holding Landgard
  • RMA
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Ernst Möschle
  • Stage Concept
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Hermann Uhl e.K.
  • Hansgrohe SE
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Grossmann
  • Schrempp
  • Stinus
  • Stinova
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • ECG
  • badenova
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Lehmann Architekten
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH