03.01.2022
Pressespiegel

Eine lebenswerte Gemeinde

Erstellt von Offenburger Tageblatt

Auch ohne Neujahrsempfang kommen die Hohbergerinnen und Hohberger in den Genuss einer Neujahrsansprache ihres Bürgermeisters. Großes Jubiläum 2022.

Einen Neujahrsempfang gibt es heuer nicht. Und doch hält Bürgermeister Andreas Heck seine Neujahrsansprache - aktuell abzurufen als Video unter hohberg.de. Darin spricht er von aufregenden Zeiten, Ereignissen voller Dramatik, aber auch guten Tagen im Jahr 2021. Die Pandemie halte uns nach wie vor in Schach. "Sehr gerne hätte ich gemeinsam mit Ihnen das neue Jahr begrüßt, gemeinsam mit Ihnen im persönlichen Zusammentreffen und Austausch den diesjährigen Neujahrsempfang der Gemeinde Hohberg gefeiert." Leider mache es die COVID19-Pandemie nicht einfach, gewohnte Treffen stattfinden zu lassen. Austausch nachholen "Ich hoffe inständig, dass wir diesen Austausch und die Begegnungen bald nachholen können, egal in welcher Form." Andreas Heck erinnert an seinen Dienstantritt am 1. Oktober 2021 und versichert, dass er jede Sekunde, seit der er im Amt ist, das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Hohberg mit sehr viel Freude und Engagement ausgeübt habe. Aller Anfang sei schwer, und deshalb bedankt er sich bei dem Hohberger Gemeinderat, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Hohberger Gemeindeverwaltung und bei allen Bürgerinnen und Bürgern allen dafür, "dass sie mir diesen in keinster Weise schwergemacht haben. Glauben Sie mir, ich wäre gerne unter anderen Umständen gestartet, wäre gerne mehr im persönlichen Gespräch mit Ihnen in Kontakt getreten, um den Austausch zu fördern." Leider sei die Zeit nun mal gerade die, die sie sei. "Ich danke ihnen allen, die sie ihren Teil zu unserer solidarischen Gemeinschaft beitragen, die Kontaktreduzierungen einhalten und somit die Aufrechterhaltung unseres Gesundheitssystems unterstützen." 2022 sei für Hohberg ein besonderes Jahr. Am 17. März 1972 traten die Bürgermeister Alfons Kempf aus Diersburg, Michael Bayer aus Hofweier und Helmut Löffler aus Niederschopfheim zusammen um den Eingliederungsvertrag für die Gemeinde Hohberg zu unterzeichnen. Ein historischer Tag, der sich in diesem Jahr zum 50. Male wiederholt. Am 1. Januar 1973 trat dann die Gemeindereform in Kraft und aus den Ortsteilen Diersburg, Hofweier und Niederschopfheim entstand die Gemeinde Hohberg. "Mir ist es ein wichtiges Anliegen die 50 Jahre Hohberg mit Ihnen gemeinsam zu feiern." Wie dies allerdings aussehen könnte, vermöge er zum heutigen Zeitpunkt nicht zu sagen. Was er aber wisse, sei, dass Hohberg alles daran setzen werden, dieses Jubiläum gemeinsam in irgendeiner Art und Weise zu gestalten. "Sie, die Menschen die in Hohberg leben, machen unsere Gemeinde zu etwas Besonderem. Unglaublich viele Mitbürgerinnen und Mitbürger engagieren sich ehrenamtlich in Vereinen, Organisationen und Institutionen." In allen drei Ortsteilen werde Gemeinschaft großgeschrieben und eines seiner großen Ziele sei es, diese Gemeinschaft über alle drei Ortsteile hinweg zu bündeln. "Diersburg, Hofweier und Niederschopfheim sind Hohberg. Hohberg ist eine tolle Gemeinschaft, Hohberg ist eine Gemeinde, die funktioniert, aktiv und lebenswert ist." Genau um die Menschen die hier leben, gehe es ihm in seiner ersten Neujahrsansprache als Bürgermeister der Gemeinde Hohberg am meisten. "Respekt und Dankbarkeit gebührt all denen, die diesen Zusammenhalt stärken und sich dafür einsetzen. Sie tragen alle zu einem lebendigen Miteinander bei, ohne das eine Gesellschaft nicht auskommt." Deshalb möchte er gar nicht mehr Worte verlieren und den Blick auf die Menschen lenken, die es verdient hätten, im Fokus zu stehen. Vergangenen Monat habe die Gemeinde Menschen aufgrund ihrer besonderen Erfolge, aufgrund ihres besonderen Engagements und ihrer Lebensleistung, in einer kleinen Runde im Hofweirer Rathaus geehrt. "Hier möchte ich Arnold Bühler stellvertretend für alle Geehrten benennen." Das Video zeigt an dieser Stelle nun einen Ausschnitt der Ehrungen, die im Dezember vorgenommen wurden. Andreas Heck wünscht abschließend den Mitbürgerinnen und Mitbürger unter anderem ein gesundes Jahr 2022, den notwendigen "Optimismus und Glück für die vor uns liegende Zeit.

Zurück

  • Hydro Systems KG
  • LADOG
  • Alde Gott
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • PWO
  • Pfeiffer & May
  • RMA
  • Vetter Holding Landgard
  • Hermann ASAL
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Albert Köhler Pappen
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Hafen Kehl
  • LZ Verlagshaus
  • Actimage
  • Reiff Medien
  • Maja
  • PressControl
  • Duravit
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Orbau
  • Ohnemus
  • Wagner Maschinen
  • Erdrich
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Messe OG
  • Moser & Partner
  • Freyler
  • badenova
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • BSW
  • Bürstner
  • Stinus
  • powercloud GmbH
  • Grossmann
  • Vega Grieshaber
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Weiss automotive
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Philipp Kirsch
  • Klio- Eterna
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Zeller Keramik
  • Herrenknecht
  • Karl Knauer
  • Sparkasse Offenburg
  • Sparkasse Gengenbach
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Hilberer Schrauben
  • Neugart
  • Schnitzer IntellErn
  • Kimmig
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Weber Haus
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Haake
  • Hansgrohe SE
  • AOK
  • Westiform
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Janoschka
  • Lehmann Architekten
  • otto Nussbaum
  • Ernst Umformtechnik
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Huber Mühle
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • BAV INSTITUT GmbH
  • EDEKA
  • Carl Fr. Scheer
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Sevenit
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Marktscheune Berghaupten
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • ECG
  • Zimmer Group
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Max Grundig Klinik
  • Wackergruppe
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Stage Concept
  • Papierfabrik August Koehler
  • Sparkasse Haslach
  • Bold
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • heimatec
  • helia
  • Schwarzwald Eisen
  • Europa-Park
  • Vioma
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Markant
  • HS Offenburg
  • Rendler Holding AG
  • Gmeiner
  • Volksbank Bühl
  • Kasto
  • Hubert Burda Media
  • Zehnder
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • B&K Offsetdruck
  • Algeco
  • Stadtanzeiger
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Ruch Novaplast
  • Hilzinger
  • Hydro
  • Leitwerk
  • Stinova
  • Dalim Software GmbH
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Fischer Group
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Hermann Uhl e.K.
  • MULAG
  • Printus
  • Fiege Logistik
  • Schrempp
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Klotter
  • MEIKO
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Julabo
  • Derpart
  • MERB
  • Etol
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Ernst Möschle
  • Richard Neumayer
  • Hund
  • Kratzer
  • Agentur für Arbeit
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • AREAL Industriehof
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • PressTec
  • Elektro-Streb
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Eichner
  • Brunner
  • Klumpp + Müller
  • KIST
  • Bimmerle
  • Ditter
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Alfred Apelt
  • Karl Streit
  • Aliseo
  • Volksbank Lahr
  • Sparkasse Wolfach
  • BIW
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Decker & Co.
  • Acrobat
  • Oberkircher Winzer
  • Rombach
  • Durbacher
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • BCT Technology AG
  • Peterstaler
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Securiton Deutschland
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik