01.02.2013
Pressespiegel

»Die Welt ist zu Gast in Hornberg«

Erstellt von Schwarzwälder Bote

Über 1500 Kunden, Architekten, Planer und Journalisten aus über 60 Ländern bei den »Duravit Design Days«

Hornberg (tg). Über 1500 Besucher aus aller Welt, ausgewählte Kunden, Architekten, Planer und Journalisten aus über 60 Ländern, gaben sich bei der Duravit AG in Hornberg aus Anlass der »Duravit Design Days« ein Stelldichein. Der Hornberger Sanitärkeramikhersteller und Badausstatter präsentierte ihnen in Preview-Veranstaltungen im Vor-feld der Weltleitmesse für Sanitär, Heizung und Klima (IHS) die diesjährigen Produkt-Neuheiten. In ihrem um ein großes beheiztes Zelt erweiterten Design Center bot die Firma Duravit dem Fach-Publikum ein Event der Extraklasse mit einführenden Referaten ihres Führungsteams, das ganz aktuell über die neuen Design-Bad-Konzeptionen informierte und zu einem intensiven Gedankenaustausch einlud. Eine echt bemerkenswerte rhetorische Leistung des Vorstandsvorsitzenden Frank Richter sowie von Albrecht von der Groeben (Exportleiter) und Rene Müller, Vertriebsleiter Deutschland) waren deren ausführliche Vorträge in englischer Sprache. Simultan-Übersetzer bedienten außerdem acht Fremdsprachen über ausgegebene Hörgeräte. Richter wies auf den Leitgedanken hin, der da heißt »Konzentration auf das Wesentliche oder schlicht Essentials« und er stellte sachlich fest: »Neue Produkte müssen für uns ganz wesentliche Eigenschaften aufweisen: technologische Innovation, höchste Produktqualität und herausragende Designkompetenz«. Dafür stünden die Marke Duravit, das Netzwerk aus renommierten Designern und nicht zuletzt Kunden, die diese Werte »mit uns teilen«. Dabei wird das Bad als Erlebnisraum definiert, Neues spiele eine zentrale Rolle, Bewährtes werde indes beibehalten, stelle sich aber den verändernden Anforderungen und werde mit modernster Technologie zu echtem Mehrwert für den Kunden entwickelt Duravit arbeite mit den besten ihres Fachs zusammen und nannte unter anderem die Designer Sieger Design, Philippe Starck und Matteo Thun. Richter ging dabei auf verschiedene Badserien wie »Happy Day II« und »DuraStyle« ein, sprach über »Senso Wash« und das Möbelprogramm »X-Large« und stellte fest, die Anzahl der völlig neuentwickelten Einzelprodukte aus den bevorzugten Materialien Keramik, Holz und Acryl sei nie größer gewesen als heute. Besonders stolz sei Duravit auf »DuraStyle«, den neuen Standard im Bad. Die zuvor genannten Co-Referenten gingen auf technische Details ein, die für das jeweilige Publikum von Interesse waren und ließen wissen, das die Designer Christian und Michael Sieger während des Events bei Duravit präsent seien. Das »Opening« wurde musikalisch von den Beatboxern Paul Brenning und Julian Knörzer sowie der Sängerin Pari San professionell begleitet. Mit »Bühne frei für unsere Neuheiten« wurden die Exponate dann enthüllt und den Besuchern zugänglich gemacht. Eine überraschende Entdeckung für sie war unter anderem das »musikalische Innenleben« eines Spiegelschranks. Mit einem volltönenden Soundsystem ausgestattet, spielt er via Bluethooth auch Wunschmelodien. Dass die »Duravit Design Days« einen enormen organisatorischen Aufwand erforderlich machten, liegt auf der Hand. Für die Besucher wurden Hotels in der gesamten Region in Anspruch genommen. Zehn Limousinen machten Hunderte von Fahrten, zwölf Bus-Unternehmen setzten 300 Fahrer ein, um die Besucher zwischen ihrem Quartier und dem Design-Center hin und her zu befördern, sodass diese auch noch am Rahmenprogramm teilhaben konnten. Außerdem fand zeitgleich beim Armaturenhersteller Hansgrohe in Schiltach eine Präsentation statt. »Die Firma Duravit ist bestens aufgestellt«, so der überzeugende Eindruck, den die vielen Besucher aus allen Erdteilen von Hornberg und den Duravit Design Days, die am heutigen Freitag enden, mitbekommen haben.

Zurück

  • Messe OG
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Hund
  • Hafen Kehl
  • PWO
  • Kasto
  • MULAG
  • Stinova
  • Herrenknecht
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Neugart
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Etol
  • powercloud GmbH
  • KIST
  • AREAL Industriehof
  • Acrobat
  • Hydro
  • Freyler
  • Reiff Medien
  • HS Offenburg
  • Erdrich
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Wagner Maschinen
  • Ruch Novaplast
  • Fischer Group
  • Zehnder
  • MEIKO
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Wackergruppe
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • PressTec
  • Grossmann
  • Weber Haus
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Stadtanzeiger
  • Bürstner
  • Karl Streit
  • Moser & Partner
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Stadtbäckerei Dreher
  • Derpart
  • Sparkasse Wolfach
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Algeco
  • Vioma
  • Schwarzwald Eisen
  • Kratzer
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • heimatec
  • Janoschka
  • Volksbank Lahr
  • Sparkasse Offenburg
  • Alfred Apelt
  • Ernst Umformtechnik
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • Zimmer Group
  • ECG
  • Volksbank Bühl
  • PressControl
  • Oberkircher Winzer
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • EDEKA
  • Richard Neumayer
  • Hubert Burda Media
  • Elektro-Streb
  • RMA
  • Albert Köhler Pappen
  • Durbacher
  • Marktscheune Berghaupten
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • badenova
  • Europa-Park
  • Klio- Eterna
  • Vega Grieshaber
  • BIW
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • LZ Verlagshaus
  • B&K Offsetdruck
  • Hansgrohe SE
  • Ernst Möschle
  • Papierfabrik August Koehler
  • Bimmerle
  • Rendler Holding AG
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Stage Concept
  • Stinus
  • Securiton Deutschland
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Zeller Keramik
  • Actimage
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Klumpp + Müller
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Gmeiner
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Huber Mühle
  • Karl Knauer
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • MERB
  • Kimmig
  • Schrempp
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Lehmann Architekten
  • Westiform
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Peterstaler
  • Printus
  • Fiege Logistik
  • Ditter
  • Hermann ASAL
  • Sparkasse Haslach
  • Markant
  • Hilberer Schrauben
  • Decker & Co.
  • Aliseo
  • Orbau
  • BSW
  • Hilzinger
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Hermann Uhl e.K.
  • otto Nussbaum
  • Bold
  • Rombach
  • Philipp Kirsch
  • Eichner
  • Max Grundig Klinik
  • LADOG
  • Carl Fr. Scheer
  • Dalim Software GmbH
  • Julabo
  • Haake
  • AOK
  • helia
  • Duravit
  • Vetter Holding Landgard
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Sevenit
  • BCT Technology AG
  • Ohnemus
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Maja
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Sparkasse Gengenbach
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Hydro Systems KG
  • Brunner
  • Klotter
  • Pfeiffer & May
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Leitwerk
  • Alde Gott
  • Weiss automotive
  • Schnitzer IntellErn
  • Agentur für Arbeit