21.09.2012
Pressespiegel

Die Region als Technologie-Exporteur

In Nordfrankreich wird ab dem Jahr 2015 Abfall wie auf dem Kahlenberg in Ringsheim verarbeitet

Ringsheim. Die Methode der mechanisch-biologi­schen Abfallbehandlung der Landkreise Emmendingen und Ortenau wird nach Frankreich exportiert. Nahe der Stadt Lille im Norden des Landes entsteht eine Anlage nach dem Vorbild des Kahlenbergs in Rings-heim.

Besonders die Sauberkeit der Anlage und die Qualität der Ergebnisse habe den Aus­schlag dafür gegeben, dass sich die Interessenten des französischen Zweckverbands Symevad für den Erwerb der Rechte am patentierten Ver­fahren des Zweckverbands Abfallbehandlung Kahlen­berg (ZAK) entschlossen, sag­te Symevad-Chef Martial Van­dewoestyne vor Medienver­tretern. In ganz Europa habe man sich 15 Anlagen ange­schaut - unter anderem in Frankreich, Großbritannien, Italien und Deutschland. »Ich bin zum vierten Mal hier und immer wieder beeindruckt. Alleine schon die blühenden Blumen am Eingang sprechen für die Zuverlässigkeit der An­lage«, schwärmte Vandewoes­tyne.

Müllgebühren sollen durch Lizenzerlöse stabilisiert werden

Für rund 48 Millionen Euro soll die Anlage bis 2015 in Hénin-Beaumont im Département Pas-de-Calais, unweit zur belgischen Grenze, errich­tet werden. Jährlich sollen et­wa 84 000 Tonnen Abfälle von 310 000 Einwohnern der 82 Gemeinden nach dem Rings­heimer Vorbild verarbeitet werden.

Der Deal soll erst der An­fang sein. »Für die weltweite Vermarktung des Verfahrens haben wir eine eigene Gesell­schaft gegründet. Derzeit sind wir mit weiteren Interessen­ten im Gespräch«, sagte Han­no Hurth, Landrat des Land­kreises Emmendingen und Vorsitzender des ZAK. Durch die Erlöse aus dem Export der Technologie verspricht sich Hurth, »die ohnehin niedri­gen Müllgebühren für die Ein­wohner der beiden Landkrei­se stabil zu halten«. (Emmen­dingen: 102 Euro/Vier-Perso­nen-Haushalt, Ortenaukreis: 94 Euro). Wie viel der Lizenz­verkauf einbringt, wollte Landrat Hurth mit Blick auf die laufenden Gespräche, der­zeit mit Interessenten in Polen, nicht verraten.

»Motor des Erfolgs« sei ZAK-Geschäftsführer Georg Gibis. Er habe das Verfahren, das seit 2006 in Ringsheim an­gewandt wird, ausgearbeitet und perfektioniert, lobte Hurth. Jährlich werden laut Gibis 100 000 Tonnen Restab­fälle aus den beiden Landkrei­ses behandelt. Bei dem Ver­fahren werden - vereinfacht gesagt - Biogas, Ersatzbrenn­stoffe und Wasser durch bio­logische und mechanische Verfahren aus dem Müll ge­wonnen. »Als unverwertbare Reste bleiben nur etwa zwei Prozent übrig«, berichtete Gi­bis.

Da die Bevölkerung in Frankreich aufgrund von di­versen Umweltskandalen in der Region um die Großstadt Lille misstrauisch gegenüber Müllentsorgungsanlagen ist, stellten die ebenfalls nach Ringsheim gereisten Journa­listen aus Frankreich beson­ders Fragen zur Technik und den Kosten. Die Abfallbe­handlungsanlage soll laut Vandewoestyne eine 40 Jahre alte Müllverbrennungsanlage ersetzen, die bereits im kom­menden Jahr stillgelegt wird.

Zurück

  • BSW
  • Decker & Co.
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Weber Haus
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Volksbank Lahr
  • MULAG
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • PressTec
  • Acrobat
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Actimage
  • Etol
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Alfred Apelt
  • Klumpp + Müller
  • Huber Mühle
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Ruch Novaplast
  • Karl Streit
  • Zehnder
  • Lehmann Architekten
  • Rendler Holding AG
  • helia
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Schrempp
  • Hilzinger
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Hund
  • Derpart
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • AOK
  • Wagner Maschinen
  • Marktscheune Berghaupten
  • Herrenknecht
  • Richard Neumayer
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Sparkasse Offenburg
  • Peterstaler
  • KIST
  • HODAPP GmbH & Co. KG
  • badenova
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Grossmann
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • Sparkasse Wolfach
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Wackergruppe
  • Securiton Deutschland
  • LADOG
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Zimmer Group
  • Hydro Aluminium Deutschland GmbH
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • heimatec
  • ECG
  • Vetter Holding Landgard
  • Haake
  • Albert Köhler Pappen
  • Oberkircher Winzer
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • Volksbank eG - Die Gestalterbank
  • Carl Fr. Scheer
  • Moser & Partner
  • Alde Gott
  • Leitwerk
  • Stinova
  • HS Offenburg
  • BIW
  • LZ Verlagshaus
  • Papierfabrik August Koehler
  • Weiss automotive
  • Duravit
  • Bürstner
  • powercloud GmbH
  • PWO
  • Stinus
  • MEIKO
  • Freyler
  • Messe OG
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Kimmig
  • Hilberer Schrauben
  • Printus
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Neugart
  • EDEKA
  • Maja
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Karl Knauer
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Brunner
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Sparkasse Gengenbach
  • Stadtbäckerei Dreher
  • PressControl
  • Rombach
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Sparkasse Haslach
  • Ohnemus
  • Klotter
  • Reiff Medien
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Dalim Software GmbH
  • Philipp Kirsch
  • Vega Grieshaber
  • Bold
  • RMA
  • Hermann ASAL
  • otto Nussbaum
  • Hydro
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Schwarzwald Eisen
  • Klio- Eterna
  • Kratzer
  • Stadtanzeiger
  • Hubert Burda Media
  • Schnitzer IntellErn
  • Elektro-Streb
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Durbacher
  • Hydro Systems KG
  • AREAL Industriehof
  • Markant
  • Kasto
  • Fiege Logistik
  • Janoschka
  • Ditter
  • Orbau
  • Eichner
  • Vioma
  • Agentur für Arbeit
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Ernst Umformtechnik
  • ELTEO Elektrotechnik
  • Westiform
  • Hermann Uhl e.K.
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Hansgrohe SE
  • Pfeiffer & May
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Aliseo
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Sevenit
  • B&K Offsetdruck
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • Julabo
  • Stage Concept
  • Zeller Keramik
  • Max Grundig Klinik
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • BCT Technology AG
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Algeco
  • Bimmerle
  • MERB
  • Volksbank Bühl
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Fischer Group
  • Erdrich
  • Gmeiner
  • Hafen Kehl
  • Ernst Möschle
  • Europa-Park