09/05/2019
Pressespiegel

Wieder Rekord bei Weber-Haus

créée par Offenburger Tageblatt

Der Hersteller von Fertighäusern erzielte 2018 mehr Umsatz / Objektbau wird immer wichtiger

Das Geschäft beim Rheinauer Hausbau-Un- ternehmen Weber-Haus ist seit vielen Jahren auf Wachstum ausge- richtet. Wenn da nicht der Fachkräftemangel wäre, könnten noch viel mehr Bauten produziert werden.

»Der Mangel an Fachkräften beschäftigt auch uns«, sagte Stephan Jager. Der kaufmännische Geschäftsführer des Rheinauer -Hausbauunternehmens Weber-Haus berichtete gestern zwar erneut von einem Rekord bei den errichteten Gebäuden und einer weiteren Umsatzsteigerung im Jahr 2018, machte aber auch klar, dass das Unternehmen noch mehr Einfamilienhäuser absetzen könnte, wenn es ausreichend Kapazitäten in der Branche geben würde. »Ein Engpass besteht in der gesamten Lieferkette, aber ganz speziell auf der Baustelle.«

Trotzdem schaffte Weber- Haus im vergangenen Jahr ein Umsatzwachstum von drei Prozent auf 258 Millionen Euro. 750 Bauvorhaben wurden dabei umgesetzt. »Wir sind damit zufrieden«, sagte Jager angesichts der äußeren Umstände im Bausektor. Auch der – nicht bezifferte – Gewinn sei 2018 »mehr als zufriedenstellend« ausgefallen. Laut »Bundesanzeiger « hat Weber-Haus im Geschäftsjahr 2017 einen Jahresüberschuss von 11,9 Millionen Euro erwirtschaftet.

»Der Trend geht zunehmend zum Fertighaus. Davon profitieren wir«, sagte Jager. Derzeit wird jedes fünfte Einfamilienhaus in Deutschland als Fertighaus errichtet, Tendenz weiter steigend. Für 2019 plant die siebenköpfige Geschäftsführung, der auch Unternehmensgründer Hans Weber und seine Tochter Heidi Weber- Mühleck angehören, ein Umsatzplus von rund zwei Prozent auf 263 Millionen Euro.

Der Bereich Objektbau spielt beim Auftragsbestand eine mittlerweile immer größere Rolle. 2018 hatte Weber-Haus zwölf Projekte umgesetzt, darunter Verwaltungsgebäude, Mehrfamilienhäuser und ein Ärztezentrum. In Bühl wird im laufenden Jahr auch ein vier Etagen umfassendes Hotel beziehungsweise Boardinghaus mit 33 Zimmern errichtet. Die Bäder fertigt Weber-Haus dabei in Modulbauweise direkt im Werk, um Zeit auf der Baustelle zu sparen.

Dem Fachkräftemangel wollen die Rheinauer auch mit weiteren Investitionen entgegenwirken. So wird in Linx bis 2020 die Fertigung um 3000 Quadratmeter erweitert, dabei soll eine vollautomatische Wandfertigungsanlage installiert werden. Kostenpunkt: rund zehn Millionen Euro. Auch in die IT-Systeme investiere das Unternehmen kontinuierlich, um die Abläufe in der Produktion und auf der Baustelle noch effizienter zu gestalten.

14 Prozent Exportanteil

Weber-Haus wurde 1960 von Hans Weber gegründet. Über die Jahrzehnte entwickelte sich das Unternehmen von einer kleinen Zimmerei zu einem der Innovatoren in der Hausbau- Branche. Anfangs mit einem einzigen Mitarbeiter gestartet, beschäftigte Weber-Haus Ende vergangenen Jahres 1176 Mitarbeiter (927 Mitarbeiter in Rheinau-Linx), in diesem Jahr sollen weitere Neueinstellungen erfolgen. Seit Gründung wurden fast 37 000 Weber-Häuser gebaut. Der Exportanteil liegt bei 14 Prozent, die Schweiz ist nach Deutschland der zweitgrößte Absatzmarkt.

Retour

  • Hermann ASAL
  • MULAG
  • Fiege Logistik
  • Strasbourg Evénements
  • Brauwerk Baden Kronen Brauerei
  • Klumpp + Müller
  • Schwarzwald Eisen
  • helia
  • Peterstaler
  • Ernst Umformtechnik
  • August Leber Rohstoffe
  • Fensterbau Erich Schillinger
  • Alde Gott
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden
  • Volksbank Bühl
  • EDEKA
  • Ruch Novaplast
  • Volksbank Mittlerer Schwarzwald
  • Ditter
  • Elektro-Streb
  • Familienbrauerei Ketterer
  • Erdrich
  • Bold
  • Huber Mühle
  • Armbruster W. Teigwarenfabrik GmbH
  • BSW
  • Klotter
  • AOK
  • Messe OG
  • Hydro Systems KG
  • Rendler Bauzentrum
  • Agentur für Arbeit
  • Kimmig
  • Hochschule f.ö.V. Kehl
  • Maja
  • Lehmann Architekten
  • Zeller Keramik
  • Streit Service & Solution GmbH & Co. KG
  • Kautz Technologies
  • Moser & Partner
  • ADA Cosmetics International GmbH
  • Zehnder
  • Etol
  • Gmeiner
  • AREAL Industriehof
  • Bimmerle
  • Volksbank Lahr
  • Oberkircher Winzer
  • Obstgroßmarkt Mittelbaden
  • Klio- Eterna
  • Stadtanzeiger
  • Reiff Medien
  • PressTec
  • Vioma
  • HS Offenburg
  • badenova
  • Vega Grieshaber
  • Herrenknecht
  • LADOG
  • ELTEO Elektrotechnik
  • ECG
  • BAV INSTITUT GmbH
  • Uhl Kies-und Baustoff GmbH
  • Albert Köhler Pappen
  • Pfeiffer & May
  • Neugart
  • MERB
  • Stinus
  • Architekturbüro Müller + Huber
  • Duravit
  • KIST
  • Hafen Kehl
  • Kresse & Discher Corporate Publishing
  • Hubert Burda Media
  • Papierfabrik August Koehler
  • Derpart
  • BIW
  • LZ Verlagshaus
  • Vetter Holding Landgard
  • Seiler
  • Schwarzwald Sprudel
  • PWO
  • J. Schneider Elektrotechnik
  • Hund
  • Weber Haus
  • Nationalpark-Hotel Schliffkopf
  • Durbacher
  • Steimel Sitzmöbelfabrik
  • Grossmann
  • Aliseo
  • Ohnemus
  • Philipp Kirsch
  • Weinmanufaktur Gengenbach
  • FM Steeltec
  • Familienbrauerei Bauhöfer
  • Kammerer Gewindetechnik
  • Fritsch Elektronik GmbH
  • Stinova
  • PressControl
  • Hilzinger
  • Hansgrohe SE
  • Dalim Software GmbH
  • Kasto
  • Janoschka
  • Schnitzer IntellErn
  • Winzerkeller Hex vom Dasenstein
  • Stage Concept
  • Actimage
  • Eichner
  • Weiss automotive
  • Decker & Co.
  • Printus
  • Peter Huber Kältemaschinenbau
  • Julabo
  • BELLIN Treasury International GmbH
  • Kronen Nahrungsmitteltechnik
  • Ernst Möschle
  • Volksbank in der Ortenau
  • Markant
  • Karl Knauer
  • BCT Technology AG
  • Kratzer
  • heimatec
  • Leitwerk
  • Haake
  • Konzmann Kältetechnik WSK
  • Schrempp
  • otto Nussbaum
  • Bürstner
  • Wagner Maschinen
  • Carl Fr. Scheer
  • Eisen- Schmid GmbH & Co. KG
  • Thielmann Ucon Containersysteme
  • Hotel Restaurant Rebstock
  • JACO - Dr. Jaeniche
  • Sparkasse Wolfach
  • Wackergruppe
  • Ernst Kaufmann Druckhaus
  • MEIKO
  • Sevenit
  • Freyler
  • F&S Gesellschaft für Dialogmarketing
  • Hermann Uhl e.K.
  • Stadtbäckerei Dreher
  • SWEG Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG
  • Sparkasse Gengenbach
  • Richard Neumayer
  • Forstwirtschaftliche Vereinigung Schwarzwald
  • Hiller Objektmöbel, Raumkonzeption
  • Europa-Park
  • Sparkasse Kehl Hanauerland
  • Schwarzwald Wasser Labor
  • Sparkasse Offenburg
  • RMA
  • B & F Hotelbetrieb Sonnenhof
  • Fischer Group
  • Sparkasse Haslach
  • Karl Streit
  • Badischer Verlag GmbH & Co. KG
  • Acrobat
  • Rombach
  • Weingut Schloss Ortenberg
  • Relais & Chateaux Hotel Dollenberg
  • Max Grundig Klinik
Notice: We use cookies on our website for the best possible user experience. Please accept our cookies or adjust your settings here: Cookie settings
You can find our privacy policy here: Privacy Policy